Inhalt
Bücher und mehr
Hier können Sie uns unterstützen:

Spende

Archiv für die Kategorie „06. Verdauungstrakt – digestion organs“

Seiten: <-- 1 2 3 -->

Psychosomatische Bedeutung

Ich bin hilflos. Die Anderen haben die Kontrolle. Ich unterwerfe mich.

Symptome im Detail:
  • Schwindel = Desorientierung, kann die eigene Position nicht einnehmen, fühlt sich aus der Bahn geworfen
  • Kopfschmerzen = Denken geht in die falsche Richtung
  • Übelkeit = mag sich mit dem Außen nicht auseinandersetzen
  • Erbrechen = Widerstand gegen jede Information, die versucht einzudringen
  • Akkomodiatonsstörungen, Doppelbilder = kann sich nicht orientieren
  • Schlucklähmung = mag nichts mehr schlucken
  • Lähmungen = kann sich nicht mehr wehren
  • Atemlähmung = Tod

Neues Denken und Fühlen

Ich bin stark und bereit, mit allem glücklich umzugehen.

Ich habe Vertrauen zu mir selbst.

Ich weiß mein Leben mit Liebe zu bestreiten.

Alle Kontakte und Begegnungen sind für mich ein Gewinn.

Homöopathie

Details im Lexikon

  • Erste Hilfe: Nux vomica, Ledum

Dann weiterführende Maßnahmen ergreifen.

Therapievorschläge

und weiterführende Informationen finden Sie hier:

Bücher

Dieser Inhalt ist Auszug aus verschiedenen Büchern:

Der Sanfte Weg zur Gesundheit, Gisa

Akupunktur, Akupressur, Gisa

Krankheit, der Ruf der Seele nach Heilung, Gisa

Heilen – nicht nur reparieren, Gisa

978393899408-5, Mini

Astrologisches Wissen

Astrologie I, Einführung in die Astrologie der Heilkunde, Gisa

Astrologie 2, Astrologische Urprinzipien in der Krankheit, Gisa

Astrologie 3, So lebe ich gut und fühle ich wohl, Gisa

Astrologische Auswertung mit Geburtsdaten (Ort, Datum, Uhrzeit) auf Anfrage

 

 

Fachinfo: Oesophagus

Psychosomatische Bedeutung

Die Speiseröhre ist der Kanal der Information. Über sie gelangt die Information in unser Inneres. Ist sie gereizt (entzündet), so empfinden wir das Außen als aggressiv und bedrohlich.

Neues Denken und Fühlen

Alles Wissen ist für mich interessant.

Ich weiß alles, was ich brauche, vom Unbrauchbaren zu unterscheiden.

Ich nehme alles Schöne und Interessante in mich auf.

Ich kann mit allem gut und erfolgreich umgehen.

Ich bin glücklich und zufrieden.

Homöopathie

Details im Lexikon

Acidum sulfuricum, Alumina, Ammonium bromatum, Anacardium, Anagallis arvensis, Apis, Arsenicum album, Asa foetida, Baptisia, Belladonna, Bromum, Cajeputum, Calcium fluoratum, Cantharis, Carbo animalis, Carbo vegetabilis, Causticum, Clematis, Condurango, Conium maculatum, Dioscorea, Euphorbium, Ferrum phosphoricum, Gelsemium, Graphites, Ignatia, Iris versicolor, Kalium bromatum, Kalium chloratum, Kreosotum, Lachesis, Magnesium phosphoricum, Mancinella, Moschus, Naja tripudians, Natrium muriaticum, Natrium phosphoricum, Nux vomica, Phosphorus, Pulsatilla, Rhododendron, Rhus toxicodendron, Sepia, Silicea, Stramonium, Sulfur, Sumbulus, Thuja, Veratrum viride, Zincum

Therapievorschläge

und weiterführende Informationen finden Sie hier:

Bücher

Dieser Inhalt ist Auszug aus verschiedenen Büchern:

Der Sanfte Weg zur Gesundheit, Gisa

Akupunktur, Akupressur, Gisa

Krankheit, der Ruf der Seele nach Heilung, Gisa

Heilen – nicht nur reparieren, Gisa

978393899408-5, Mini

Astrologisches Wissen

Astrologie I, Einführung in die Astrologie der Heilkunde, Gisa

Astrologie 2, Astrologische Urprinzipien in der Krankheit, Gisa

Astrologie 3, So lebe ich gut und fühle ich wohl, Gisa

Astrologische Auswertung mit Geburtsdaten (Ort, Datum, Uhrzeit) auf Anfrage

 

 

Fachinfo: Gaster, Venter (Aufbau und Funktion siehe unten)

 

Psychosomatische Bedeutung

Ich fresse alles in mich hinein. Furcht und Angst, sich dem Anderen zu stellen, seien es Umstände oder Menschen und ihre Gedanken. Ich verdränge alles ins Dunkle = Unbewusste. Hochjagende Magensäure: Ich bin sauer! Ich bin aggressiv! (Säure ist aggressiv) Oder ich reagiere gar nicht (nach außen). In jedem Fall gehe ich mit meiner Aggression falsch um.

Neues Denken und Fühlen

Ich bin sicher, ich weiß um mich, ich gehe mit mir um.

Ich bin geborgen in meiner Liebe.

In jedem Moment begegnet mir Liebe.

Jede Herausforderung ist für mich gut verdaulich.

Jedes Problem ist für mich lösbar.

Alles, was mir begegnet, ist für mich brauchbar.

Ich lebe gerne und bin offen für alles Gute.

Jeder Tag bringt etwas Neues, das mich stärkt.

Ich fühle mich wohl und bin aktiv.

Ich bin geborgen und frei.

Homöopathie

Details im Lexikon

Magenerweiterung

Carbo vegetabilis, Graphites, Kalium carbonicum, Kalium phosphoricum, Kreosotum, Lycopodium, Sepia, Sulfur, Thymolum

Magensenkung

Argentum nitricum, Aurum, Aurum muriaticum, Calcium fluoratum, Carbo animalis, Cocculus, Nux vomica, Staphisagria

Krampf, Speiseröhre, Mageneingang

Aethusa cynapium, Baptisia, Ignatia, Kreosotum, Phosphorus

Magen verdorben

Aconitum, Allium Cepa, Alumina, Antimonium crudum, Argentum nitricum, Arsenicum album, Belladonna, Bryonia, Calcium carbonicum, Capsicum, Carbo vegetabilis, Chamomilla, China, Cocculus, Coffea, Dulcamara, Ferrum phosphoricum, Hyoscyamus niger, Ignatia, Ipecacuanha, Kalium bichromicum, Kalium carbonicum, Kalium chloratum, Lycopodium, Natrium carbonicum, Nux vomica, Opium, Petroleum, Pulsatilla, Rhododendron, Silicea, Staphisagria, Sulfur, Veratrum album

Magen verschleimt

Anisum vulgare, Cichorium, Myristica sebifera, Salvia, Taraxacum, Thymolum

Magenbluten

Allium sativa, Arnica, Belladonna, Cactus grandiflorus, Carbo vegetabilis, Cocainum hydrochloricum, Colchicum, Eisstückchen, Ferrum phosphoricum, Hamamelis, Leptandra, Millefolium, Nux vomica, Phosphorus, Pulsatilla, Stannum, Sulfur, Ustilago maydis

Magendrücken

Abies canadensis, Abies nigra, Absinthium, Acidum phosphoricum, Alumina, Anacardium, Antimonium tartaricum, Armoracia, Baptisia, Barium carbonicum, Belladonna, Berberis vulgaris, Capsicum, Carbo animalis, Carbo vegetabilis, Chamomilla, Cicuta virosa, Coccus cacti, Colchicum, Echinacea, Ferrum phosphoricum, Kalium carbonicum, Kalium phosphoricum, Lachesis, Lobelia, Lycopodium, Nux moschata, Nux vomica, Pulsatilla, Rhus toxicodendron, Sarracenia purpurea, Sepia, Staphisagria, Thymolum

Magenkrampf

Absinthium, Aethusa cynapium, Ambra grisea, Ammonium carbonicum, Angelica, Arsenicum album, Asa foetida, Basilicum, Belladonna, Bismuthum nitricum, Bryonia, Cannabis sativa, Carbo vegetabilis, Carcinosinum, Caulophyllum, Chamomilla, Cocculus, Colocynthis, Dioscorea, Gelsemium, Graphites, Ignatia, Latium, Lobelia, Magnesium carbonicum, Magnesium muriaticum, Magnesium phosphoricum, Mentha piperita, Nux vomica, Pulsatilla, Sepia, Sulfur

Magenschmerz

Abies canadensis, Abies nigra, Acidum hydrocyanicum, Acidum sulfuricum, Aethusa, Anacardium, Antimonium crudum, Argentum nitricum, Arsenicum album, Belladonna, Bismuthum nitricum, Camphora, Carbo vegetabilis, Chelidonium, Chloroformum, Cocculus, Dioscorea, Echinacea, Eucalyptus, Euphorbium, Ginseng, Graphites, Hydrastis, Hyoscyamus niger, Iris versicolor, Kalium bichromicum, Kalium carbonicum, Kalium phosphoricum, Kalmia latifolia, Lachesis, Lobelia, Lycopodium, Magnesium phosphoricum, Manganum aceticum, Mezereum, Natrium phosphoricum, Nux vomica, Petroleum, Podophyllum, Pulsatilla, Rhus toxicodendron, Sepia, Stannum, Sulfur

Pylorusspasmus, Magenausgang verkrampft

Aethusa cynapium, Antimonium crudum, Berberis vulgaris, Bismuthum nitricum, Bryonia, Carbo animalis, Carbo vegetabilis, Coca, Graphites, Magnesium muriaticum

Magen-Darm-Grippe

Acidum muriaticum, Allium sativum, Antimonium crudum, Banisteria, Baptisia, China, Cocculus, Eucalyptus, Gelsemium, Hypophysis cerebri, Ipecacuanha, Mercurius bijodatus, Nux vomica, Phosphorus, Pulsatilla, Rhus toxicodendron, Thymus siccata, Veratrum album

Therapievorschläge

und weiterführende Informationen finden Sie hier:

Bücher

Dieser Inhalt ist Auszug aus verschiedenen Büchern:

Der Sanfte Weg zur Gesundheit, Gisa

Akupunktur, Akupressur, Gisa

Krankheit, der Ruf der Seele nach Heilung, Gisa

Heilen – nicht nur reparieren, Gisa

978393899408-5, Mini

Astrologisches Wissen

Astrologie I, Einführung in die Astrologie der Heilkunde, Gisa

Astrologie 2, Astrologische Urprinzipien in der Krankheit, Gisa

Astrologie 3, So lebe ich gut und fühle ich wohl, Gisa

Astrologische Auswertung mit Geburtsdaten (Ort, Datum, Uhrzeit) auf Anfrage

 

Fachinfo: Aerophagie, aufgrund von Luftschlucken

Psychosomatische Bedeutung

Ich habe Angst und stoße alles wieder aus. Hastiges Leben. Stiller Widerstand, den ich nicht offen lebe, der in meinem Untergrund aber lebhaft existiert und sich mit Ereignissen darstellt. Ich produziere „heiße Luft“.

Neues Denken und Fühlen

Ich habe eine Ewigkeit für alles Zeit.

Ich habe eine Unendlichkeit Raum.

Ich fühle unendliche Liebe und öffne mich ihr.

Weit geöffnet gehe ich mit allem offen um.

Ich bin sicher und geborgen.

Ich bin umhüllt von Liebe.

Ich bin frei.

Homöopathie

Details im Lexikon

Acidum phosphoricum, Acidum salicylicum, Acidum sulfuricum, Alumina, Ambra grisea, Ammonium muriaticum, Anacardium, Antimonium crudum, Antimonium tartaricum, Arnica, Arsenicum album, Asa foetida, Belladonna, Bryonia, Calcium carbonicum, Carbo vegetabilis, China, Coca, Cocculus, Conium maculatum, Cyclamen, Echinacea, Glonoinum, Graphites, Iberis amara, Ignatia, Kalium carbonicum, Lycopodium, Magnesium phosphoricum, Mercurialis perennis, Natrium muriaticum, Natrium phosphoricum, Natrium sulfuricum, Nux vomica, Opium, Phosphorus, Psorinum, Pulsatilla, Rhododendron, Robinia, Sepia, Stannum, Sulfur, Valeriana, Veratrum album

Therapievorschläge

und weiterführende Informationen finden Sie hier:

Bücher

Dieser Inhalt ist Auszug aus verschiedenen Büchern:

Der Sanfte Weg zur Gesundheit, Gisa

Akupunktur, Akupressur, Gisa

Krankheit, der Ruf der Seele nach Heilung, Gisa

Heilen – nicht nur reparieren, Gisa

978393899408-5, Mini

Astrologisches Wissen

Astrologie I, Einführung in die Astrologie der Heilkunde, Gisa

Astrologie 2, Astrologische Urprinzipien in der Krankheit, Gisa

Astrologie 3, So lebe ich gut und fühle ich wohl, Gisa

Astrologische Auswertung mit Geburtsdaten (Ort, Datum, Uhrzeit) auf Anfrage

 

Fachinfo: Kinetose

Psychosomatische Bedeutung

Ich habe Angst, die Selbstbeherrschung und Kontrolle zu verlieren. Anderes droht, mich zu beherrschen. Meine Fluchtmöglichkeiten sind mir genommen, ich kann mich nicht mehr entziehen.

Auto

Ich habe Angst, zu sehr eingebunden zu sein. Anderes droht mich zu beherrschen. Meine Fluchtmöglichkeiten sind mir genommen, ich kann mich nicht mehr entziehen. Ich verliere die Kontrolle.

Schiff / Flugzeug

Angst vor totalem Kontrollverlust. Anderes droht mich zu beherrschen. Meine Fluchtmöglichkeiten sind mir genommen, ich kann mich nicht mehr entziehen. Lebensangst.

Neues Denken und Fühlen

Allgemein

Ich liebe und akzeptiere mich, wie ich bin.

Ich habe die Macht über meine Gedanken.

Ich fühle mich sicher.

Ich bin frei.

Auto

Ich bin frei in der Liebe.

Ich bin frei in Zeit und Raum.

Ich bin frei im Hier und Jetzt.

Ich bin zufrieden und glücklich.

Alles ist gut.

Schiff / Flugzeug

Ich habe die Macht über alle meine Gedanken.

Ich bin sicher in allen Bereichen des Lebens.

Ich bin sicher in Zeit und Raum.

Ich vertraue auf das Leben.

Ich bin das Leben.

Homöopathie

Details im Lexikon

Acidum sulfuricum, Apomorphinum, Carcinosinum, Cerium oxalicum, Cocculus, Ipecacuanha, Kalium phosphoricum, Kreosotum, Magnesium phosphoricum, Natrium phosphoricum, Natrium sulfuricum, Nux vomica, Petroleum, Tabacum, Theridion

Therapievorschläge

und weiterführende Informationen finden Sie hier:

Bücher

Dieser Inhalt ist Auszug aus verschiedenen Büchern:

Der Sanfte Weg zur Gesundheit, Gisa

Akupunktur, Akupressur, Gisa

Krankheit, der Ruf der Seele nach Heilung, Gisa

Heilen – nicht nur reparieren, Gisa

978393899408-5, Mini

Astrologisches Wissen

Astrologie I, Einführung in die Astrologie der Heilkunde, Gisa

Astrologie 2, Astrologische Urprinzipien in der Krankheit, Gisa

Astrologie 3, So lebe ich gut und fühle ich wohl, Gisa

Astrologische Auswertung mit Geburtsdaten (Ort, Datum, Uhrzeit) auf Anfrage

 

 

Fachinfo: Pyrosis (übersetzt: es brennt)

Psychosomatische Bedeutung

„Helicobacter pylori (H. pylori) ist ein gramnegatives, mikroaerophiles Stäbchenbakterium, das den menschlichen Magen besiedeln kann.“ – sagt Wiki.

Aber diese Bakterie ist mehr oder weniger in jedem Magen zu finden – wenn jemand auf Suche geht.

Es geht aber niemand auf Suche, denn es wird einfach unterstellt, dass es da ist. Ohne diese Suche weiß niemand, wie viele davon da sind (Laboruntersuchung). Doch wenn jemand Sodbrennen hat, wird sofort selbiger Heliobakter unterstellt. Das ist ein pseudowissenschaftliches Vorgehen ohne jeden Sinn und Verstand.

Es könnte ja ein Magengeschwür entstehen. Also wird mit „Gefahr“ gedroht und alles dran gesetzt, diese Bakterie zu zerstören. Auch das ist pseudowissenschaftlich, denn da die Natur nur das herstellt, was sie auch braucht, müssten wir erst mal klären, wozu das „Tierchen“ gut ist. Hat aber noch niemand.

Was wir seit Jahrhunderten kennen, ist der Ausspruch „Ich bin sauer!“ Das ermöglicht uns den Umgang damit. Was also macht uns „sauer“? Magensäure ist normal und wird für die Verdauung gebraucht. Sie zerlegt Eiweißstoffe des Essens.

Eiweiß ist Information, denn die Aminosäuren sind die Informationsträger – und die sind aus Eiweiß.

Wir haben also einen Informationsstau. Wir ersticken fast in diesem Zuviel. Wir haben Angst zu versagen; gemessen an all diesen Informationen wissen wir nicht weiter… – und fürchten, alles „falsch“ zu machen. In unserer Panik klären wir nicht mal, was wir selbst für falsch oder richtig halten. Wir richten uns nach dem Maßstab der anderen. So ganz nebenbei: das IST falsch. Tatsächlich kocht Angst in mir hoch, Angst zu versagen. Angst, wohin das Auge blickt. Angst, die am Kern nagt. Wovor? Ich bin sauer. Worauf? Ich unterdrücke meine Wut. Warum? Ich lebe meine Probleme nicht offen, ich unterdrücke meine Aggression.

Wir haben Klärungsbedarf. Das nimmt uns keine Pille ab. Haben wir alles geklärt und neu gestaltet, verschwindet das Sodbrennen von ganz alleine. Denn es ist ein Alarmzeichen. Und wenn es nicht mehr brennt, läutet auch keine Sirene mehr.

Neues Denken und Fühlen

Ich finde in mir Selbstvertrauen und Geborgenheit.

Ich bin in Sicherheit.

Ich atme alle Angst aus und allen Frieden ein.

Ich bin stark, jeder Atemzug macht mich stärker und besser.

Ich löse meine Probleme auf.

Ich bin gut und zufrieden.

Homöopathie

Details im Lexikon

Acidum sulfuricum, Argentum nitricum, Bismuthum nitricum, Calcium carbonicum, Capsicum, Carbo vegetabilis, Chamomilla, China, Conium maculatum, Cyclamen, Dulcamara, Eugenia, Ferrum phosphoricum, Lobelia, Magnesium oxydatum, Magnesium phosphoricum, Manganum aceticum, Natrium muriaticum, Natrium phosphoricum, Nux vomica, Pulsatilla, Staphisagria, Sulfur, Symphoricarpus racemosus, Zincum

Therapievorschläge

und weiterführende Informationen finden Sie hier:

Bücher

Dieser Inhalt ist Auszug aus verschiedenen Büchern:

Der Sanfte Weg zur Gesundheit, Gisa

Akupunktur, Akupressur, Gisa

Krankheit, der Ruf der Seele nach Heilung, Gisa

Heilen – nicht nur reparieren, Gisa

978393899408-5, Mini

Astrologisches Wissen

Astrologie I, Einführung in die Astrologie der Heilkunde, Gisa

Astrologie 2, Astrologische Urprinzipien in der Krankheit, Gisa

Astrologie 3, So lebe ich gut und fühle ich wohl, Gisa

Astrologische Auswertung mit Geburtsdaten (Ort, Datum, Uhrzeit) auf Anfrage

 

 

Fachinfo: Nausea

Psychosomatische Bedeutung

Ich will etwas nicht haben und lehne es vollends ab. Irgendetwas macht mir Angst: eine Idee, eine Absicht, eine Aussicht. Liegt mir wie ein Stein im Magen. Es ist mein „Stein des Anstoßes“ (Ausstoßes). Mir ist ganz schlecht, wenn ich daran denke.

Neues Denken und Fühlen

Alles, was mir begegnet, ist für mich sinnvoll und brauchbar.

Ich lerne aus allem, was mich umgibt, und es macht mich stark.

Ich bin stark und aktiv.

Ich weiß zu handeln.

Ich vertraue der Liebe, die mich einhüllt.

Homöopathie

Details im Lexikon

Antimonium crudum, Arnica, Belladonna, Bryonia, Chamomilla, Cicuta virosa, Colchicum, Dioscorea, Hyoscyamus niger, Ignatia, Ipecacuanha, Kalium carbonicum, Lupulus, Nux vomica, Opium, Petroleum, Pulsatilla, Sanguinaria, Sepia, Taxus baccata

Kleine Auswahl

Magen verdorben, zu viel gegessen / Überfressen, besonders fetter Speisen, Bauch gebläht und irgendwie restlos voll (kommt oft beim Grillen vor)
Antimonium crudum D4 (Mittel hilft auch bei Hautleiden)

Reise, vor / während, weil es schaukelt bzw. die Steuerung in fremder Hand liegt. Funktioniert auch im Flieger.
Cocculus D10 (Mittel hilft auch bei Einschlafstörungen)

Übelkeit bei Widerwille gegen Speisen (Ekel). Auch wenn der Magen überladen ist. Brechwürgen, Leeregefühl im Magen
Ipecacuanha D4 (Mittel hilft auch bei Husten)

Übelkeit in der Schwangerschaft. Alles brennt vom Mund bis zum After. Zunge wie verbrüht. Oft auch gleichzeitige Migräne. Saurer, bitterer Schleim wird erbrochen.
Iris versicolor D4 (Mittel hilft auch bei sonntäglicher Migräne)

Übelkeit nach Alkohol, Fressorgie, Vergiftung. Druck im Magen 1-2 Std. nach dem Essen.
Nux vomica D6 (Mittel hilft auch bei berufl. Unsicherheit)

Erbrechen von geronnener Milch, bes. Säuglinge, die nicht gerülpst haben. Verschlimmerung bei Sommerhitze.
Aethusa D4 (Mama nimmt es)

Wenn einige Probleme / Beschwerden zusammenfallen, ist das Mittel allg. gut gewählt (deshalb die Klammer-Info). Da wir gerade Ferienzeit haben, können diese Mittel eine Hilfestellung sein. Immerhin treffen wir oft auf „fremdes“ Essen oder wir schwelgen, was uns dann nicht bekommt; oder viel zu viel Alkohol im Spiel…

► Denkt dran: das geht auch als Wasserglas-Methode 

Therapievorschläge

und weiterführende Informationen finden Sie hier:

Bücher

Dieser Inhalt ist Auszug aus verschiedenen Büchern:

Der Sanfte Weg zur Gesundheit, Gisa

Akupunktur, Akupressur, Gisa

Krankheit, der Ruf der Seele nach Heilung, Gisa

Heilen – nicht nur reparieren, Gisa

978393899408-5, Mini

Astrologisches Wissen

Astrologie I, Einführung in die Astrologie der Heilkunde, Gisa

Astrologie 2, Astrologische Urprinzipien in der Krankheit, Gisa

Astrologie 3, So lebe ich gut und fühle ich wohl, Gisa

Astrologische Auswertung mit Geburtsdaten (Ort, Datum, Uhrzeit) auf Anfrage

 

 

Fachinfo: Emesis, Vomitus

Psychosomatische Bedeutung

Ein Problem, ein Sachverhalt, eine Aussicht kommt mir wieder hoch. Ich entwickle eine heftige, abwehrende Haltung. Ich versuche, mich dieser Perspektive zu entledigen.

Neues Denken und Fühlen

Ich nehme das Leben an, weil ich mich anerkenne.

Ich weiß, ich bin immer gut genug.

Alles entwickelt sich zu meinem Besten.

Ich weiß für alles eine Lösung.

Ich bin in Frieden.

Homöopathie

Details im Lexikon

Acidum sulfuricum, Antimonium crudum, Antimonium tartaricum, Apocynum cannabium, Apomorphinum, Argentum nitricum, Arnica, Arsenicum album, Baptisia, Belladonna, Benzinum petrolei, Bismuthum, Bismuthum nitricum, Bryonia, Cactus grandiflorus, Cadmium sulfuricum, Cancer fluviatilis, Cerium oxalicum, Chamomilla, Cicuta virosa, Cina, Cocculus, Colchicum, Dioscorea, Ferrum metallicum, Ferrum phosphoricum, Glonoinum, Granatum, Hamamelis, Hyoscyamus niger, Hypericum perforatum, Ignatia, Ipecacuanha, Iris versicolor, Jatropha curcas, Jodum, Kalium bichromicum, Kreosotum, Leptandra, Lobelia, Lycopodium, Mercurius solubilis, Mezereum, Millefolium, Natrium phosphoricum, Natrium sulfuricum, Nux vomica, Phosphorus, Phytolacca, Pulsatilla, Rhus toxicodendron, Sabadilla, Salix purpurea, Silicea, Spigelia, Stannum, Tabacum, Ustilago maydis, Veratrum album, Veratrum viride, Zincum, Zingiber

Therapievorschläge

und weiterführende Informationen finden Sie hier:

Bücher

Dieser Inhalt ist Auszug aus verschiedenen Büchern:

Der Sanfte Weg zur Gesundheit, Gisa

Akupunktur, Akupressur, Gisa

Krankheit, der Ruf der Seele nach Heilung, Gisa

Heilen – nicht nur reparieren, Gisa

978393899408-5, Mini

Astrologisches Wissen

Astrologie I, Einführung in die Astrologie der Heilkunde, Gisa

Astrologie 2, Astrologische Urprinzipien in der Krankheit, Gisa

Astrologie 3, So lebe ich gut und fühle ich wohl, Gisa

Astrologische Auswertung mit Geburtsdaten (Ort, Datum, Uhrzeit) auf Anfrage

 

 

Fachinfo: Gastritis

Psychosomatische Bedeutung

Ich bin auf alles Neue sauer. Jeder Gedanke eines Anderen macht mich aggressiv. Ich fühle mich bedroht, weiß dem aber nicht zu begegnen. Ständige, langfristige Angst.

Neues Denken und Fühlen

Alles entwickelt sich zu meinem Besten.

Ich weiß zu allem eine gute und glückliche Lösung.

Ich beginne jetzt ein glückliches und zufriedenes Leben.

Ich fühle mich gut in meiner Mitte.

Ich bin zufrieden.

Homöopathie

Details im Lexikon

Anilinum, Antimonium crudum, Arsenicum album, Artemisia vulgaris, Betonica, Brassica nigra, Bryonia, Carbo vegetabilis, China, Condurango, Erythraea centaurium, Eukalyptus, Ferrum metallicum, Ferrum phosphoricum, Gratiola, Hydrastis, Ipecacuanha, Lobelia, Lycopodium, Mercurius solubilis, Natrium choleinicum, Natrium muriaticum, Natrium phosphoricum, Nux vomica, Pulsatilla

Therapievorschläge

und weiterführende Informationen finden Sie hier:

Bücher

Dieser Inhalt ist Auszug aus verschiedenen Büchern:

Der Sanfte Weg zur Gesundheit, Gisa

Akupunktur, Akupressur, Gisa

Krankheit, der Ruf der Seele nach Heilung, Gisa

Heilen – nicht nur reparieren, Gisa

978393899408-5, Mini

Astrologisches Wissen

Astrologie I, Einführung in die Astrologie der Heilkunde, Gisa

Astrologie 2, Astrologische Urprinzipien in der Krankheit, Gisa

Astrologie 3, So lebe ich gut und fühle ich wohl, Gisa

Astrologische Auswertung mit Geburtsdaten (Ort, Datum, Uhrzeit) auf Anfrage

 

 

Fachinfo: Ulcus ventriculi (et duodeni, falls der Zwölffingerdarm mit betroffen ist)

Psychosomatische Bedeutung

Die ständige Angst greift immer tiefer. Sie nagt an mir. Ich passe mich an, aber nichts verbessert sich. Ich fühle mich hoffnungslos, was eine Lösung angeht. Ich glaube, ausgeliefert zu sein. Ich werde schicksalsgläubig.

Therapie siehe auch unter Gastritis = Magenschleimhautentzündung

Neues Denken und Fühlen

Ich bin gut und ich handle gut.

Ich tue immer mein Bestes.

Ich öffne mich einer glücklichen Lösung.

Ich weiß, dass sich alles zu meinem Besten entwickelt.

Ich bin in Liebe, Frieden und Glück.

Homöopathie

Details im Lexikon

Adrenalin, Argentum nitricum, Arsenicum album, Atropinum sulfuricum, Belladonna, Bismuthum nitricum, Calendula, Carbo animalis, Carbo vegetabilis, Cerium oxalicum, Condurango, Ferrum phosphoricum, Geranium maculatum, Hamamelis, Kalium bichromicum, Kalium carbonicum, Kalium phosphoricum, Kreosotum, Phosphorus, Symphytum

Therapievorschläge

und weiterführende Informationen finden Sie hier:

Bücher

Dieser Inhalt ist Auszug aus verschiedenen Büchern:

Der Sanfte Weg zur Gesundheit, Gisa

Akupunktur, Akupressur, Gisa

Krankheit, der Ruf der Seele nach Heilung, Gisa

Heilen – nicht nur reparieren, Gisa

978393899408-5, Mini

Astrologisches Wissen

Astrologie I, Einführung in die Astrologie der Heilkunde, Gisa

Astrologie 2, Astrologische Urprinzipien in der Krankheit, Gisa

Astrologie 3, So lebe ich gut und fühle ich wohl, Gisa

Astrologische Auswertung mit Geburtsdaten (Ort, Datum, Uhrzeit) auf Anfrage

 

 

Fachinfo: Hepar

Psychosomatische Bedeutung

Unsere Leber ist der Sitz unserer ganz einfachen, ursprünglichen Gefühle. Hier versuchen wir auch „Recht“ zu haben und zu behalten. Bei Problemen werden wir wütend, vielleicht sogar rasend. Dann läuft uns die Galle über. Hier suchen wir die Fehler bei Anderen, um uns selbst zu täuschen, weil wir gleich einem kleinen Kind glauben, dann ginge es uns besser, denn wir seien ja der Stärkere! Wenn wir sie zum Zentrum unseres Lebens machen, werden wir schnell zu einem unbeherrschten, leicht ausfallend werdenden Zeitgenosse.

Die Leber filtert alle Gedanken und Ideen, so wie sie Nahrung filtert. Sie entnimmt dem Angebot, was wir brauchen. Sie ist durchflossen von Blut, unserer Lebensfreude. Alles Positive für Leib und Seele soll sie aufnehmen. Das macht sie sehr wichtig. Aber sie bewegt das Blut, die Lebensfreude nicht wie das Herz. Sie ist somit nicht das oberste Zentrum des Lebens. Also kann und darf es auch nicht ihre Aufgabe sein, die Maßstäbe zu setzen.

Darüber sollte sie nicht verärgert sein. Oft aber gestatten wir ihr das. So wird sie dann zum Sitz von Wut und Zorn. Ist sie entzündet, ist sie der Widerstand gegen jede Veränderung. Dann hasst sie.

Krampft die Leber, verschließen sich ihre Gefäße, die Gallengänge. Der Körper wird dann gelb und gibt verkrampftem Denken, Urteilen und Vorurteilen Platz und Raum. Aus der Leber kann nichts mehr frei abfließen. Wir werden eventuell gelb vor Neid, weil wir eifersüchtig auf die Leistung Anderer sind.

Homöopathie

Details im Lexikon

Therapievorschläge

und weiterführende Informationen finden Sie hier:

Bücher

Dieser Inhalt ist Auszug aus verschiedenen Büchern:

Der Sanfte Weg zur Gesundheit, Gisa

Akupunktur, Akupressur, Gisa

Krankheit, der Ruf der Seele nach Heilung, Gisa

Heilen – nicht nur reparieren, Gisa

978393899408-5, Mini

Astrologisches Wissen

Astrologie I, Einführung in die Astrologie der Heilkunde, Gisa

Astrologie 2, Astrologische Urprinzipien in der Krankheit, Gisa

Astrologie 3, So lebe ich gut und fühle ich wohl, Gisa

Astrologische Auswertung mit Geburtsdaten (Ort, Datum, Uhrzeit) auf Anfrage

 

Psychosomatische Bedeutung

Meine Lebensphilosophie, Wertung, Wertungsfähigkeit. Entgiftungsstation meiner inneren Haltung hat sich maßlos entwickelt. Meine Ursprünglichkeit ist verfälscht und in die Forderung gegangen.

Meine Entgiftungsstation ist überlastet. Ich habe mir irgendetwas im Übermaß, zugemutet. Ich bin verhaftet in primitiven Denkmustern. Ich suche die Ursache für „Fehler“ im Verhalten der Anderen statt in mir selbst. Dadurch verstelle ich mir meine eigene Sicht. Ich entwickle Neigung zu Wut und Rache. Die Leberprobleme stehen für alte übernommene Vorurteile. Meist aus der Kindheit, aus dem Elternhaus, aus der Schule, der Lehre. Zorn und Wut können sich hier austoben, denen wir uns ausgeliefert fühlen. Es ist notwendig, diese Vorstellungen zu überprüfen, ob sie den Erfordernissen der eigenen Zeit und der eigenen Maßstäbe noch standhalten können. Hier müssen wir uns fragen, ob wir mit dem Leben anders umgehen können; ob unsere Maßstäbe uns selbst und unserer Umgebung noch gerecht werden.

Neues Denken und Fühlen

Ich liebe und akzeptiere mich.

Alle meine Irrtümer kann ich gut annehmen, denn ich lerne aus ihnen.

Es entwickelt sich alles zu meinem Besten.

Mit offenem Herzen lebe ich die Liebe.

Mein Herz ist offen für alle Liebe.

Homöopathie

Details im Lexikon

Aloe, Asperula odorata, Berberis aquifolia, Berberis vulgaris, Calcium fluoratum, Chelidonium, Chelone glabra, China, Chionanthus, Crotalus horridus, Digitalis, Evonymus, Leptandra, Lycopodium, Magnesium muriaticum, Myristica sebifera, Nux vomica, Silicea, Taraxacum

Leberschmerzen

Atropinum sulfuricum, Berberis vulgaris, Bryonia, Chelidonium, China, Ginseng, Hepar sulfuris, Iberis amara, Lachesis, Leptandra, Magnesium muriaticum, Magnesium phosphoricum, Mercurius solubilis, Myristica sebifera, Phosphorus, Ptelea trifoliata, Quassia amara, Sulfur, Taraxacum, Yucca filamentosa, Zincum

Therapievorschläge

und weiterführende Informationen finden Sie hier:

Bücher

Dieser Inhalt ist Auszug aus verschiedenen Büchern:

Der Sanfte Weg zur Gesundheit, Gisa

Akupunktur, Akupressur, Gisa

Krankheit, der Ruf der Seele nach Heilung, Gisa

Heilen – nicht nur reparieren, Gisa

978393899408-5, Mini

Astrologisches Wissen

Astrologie I, Einführung in die Astrologie der Heilkunde, Gisa

Astrologie 2, Astrologische Urprinzipien in der Krankheit, Gisa

Astrologie 3, So lebe ich gut und fühle ich wohl, Gisa

Astrologische Auswertung mit Geburtsdaten (Ort, Datum, Uhrzeit) auf Anfrage

 

 

Psychosomatische Bedeutung

Das Maß ist voll und führt zur Stauung. „Verkehrsstau“ meiner Gedanken. Zurück zu einfachsten Reaktionen versuche ich meine Probleme mit Heftigkeit und Ignoranz zu lösen.

Neues Denken und Fühlen

Ich weiß mit meinen Problemen gut und weise umzugehen.

Ich finde eine Lösung, die meiner Vorstellung entspricht.

Ich achte die Haltung meiner Mitmenschen.

Ich achte und akzeptiere mich.

Die Lösung liegt auf der Hand und lässt sich leicht erreichen.

Ich bin sicher und entspannt.

Ich bin zufrieden.

Ich bin in Ruhe.

Homöopathie

Details im Lexikon

Acidum sulfuricum, Aloe, Arnica, Arsenicum album, Aurum, Belladonna, Bryonia, Cannabis sativa, Capsicum, Carbo vegetabilis, Chelidonium, Chelone glabra, China, Lachesis, Laurocerasus, Lycopodium, Magnesium muriaticum, Magnesium phosphoricum, Nux vomica, Passiflora, Phosphorus, Ptelea trifoliata, Rheum, Sulfur, Vipera berus, Yucca filamentosa, Zincum

Therapievorschläge

und weiterführende Informationen finden Sie hier:

Bücher

Dieser Inhalt ist Auszug aus verschiedenen Büchern:

Der Sanfte Weg zur Gesundheit, Gisa

Akupunktur, Akupressur, Gisa

Krankheit, der Ruf der Seele nach Heilung, Gisa

Heilen – nicht nur reparieren, Gisa

978393899408-5, Mini

Astrologisches Wissen

Astrologie I, Einführung in die Astrologie der Heilkunde, Gisa

Astrologie 2, Astrologische Urprinzipien in der Krankheit, Gisa

Astrologie 3, So lebe ich gut und fühle ich wohl, Gisa

Astrologische Auswertung mit Geburtsdaten (Ort, Datum, Uhrzeit) auf Anfrage

 

 

Fachinfo: Leberzell-Degeneration

Psychosomatische Bedeutung

Meine Intoleranz hat sich ausgedehnt. Ich befinde mich in zu einfachen Denkmustern, die meiner Entwicklung nicht entsprechen. Meine Entfaltungskraft ist beschränkt; dies beschränkt mich auf meine Kindlichkeit, in der ich mich noch nicht entfalten konnte, in der ich dem Willen meiner kindlichen Umgebung unterworfen war. Diese Maßstäbe habe ich in meine heutige Zeit übernommen.

Neues Denken und Fühlen

Ich kann leicht und erfolgreich mit meinen Problemen umgehen.

Ich finde immer einen positiven Weg zur Lösung.

Ich habe Geduld und fühle mich sicher.

Ich bin der Urgrund meines Seins.

Ich fühle mich geborgen in der Fülle der Liebe.

Ich atme Belastungen aus und Frieden ein.

Ich bin immer gut genug.

Homöopathie

Details im Lexikon

Calcium carbonicum, Capsicum, Chelidonium, Iris versicolor, Juglans cinerea, Kalium jodatum, Leptandra, Phosphorus, Quassia amara, Sepia, Silicea, Sulfur

Therapievorschläge

und weiterführende Informationen finden Sie hier:

Bücher

Dieser Inhalt ist Auszug aus verschiedenen Büchern:

Der Sanfte Weg zur Gesundheit, Gisa

Akupunktur, Akupressur, Gisa

Krankheit, der Ruf der Seele nach Heilung, Gisa

Heilen – nicht nur reparieren, Gisa

978393899408-5, Mini

Astrologisches Wissen

Astrologie I, Einführung in die Astrologie der Heilkunde, Gisa

Astrologie 2, Astrologische Urprinzipien in der Krankheit, Gisa

Astrologie 3, So lebe ich gut und fühle ich wohl, Gisa

Astrologische Auswertung mit Geburtsdaten (Ort, Datum, Uhrzeit) auf Anfrage

 

 

Fachinfo: Bindegewebiger Ersatz der Leberzellen, die zerstört sind

Psychosomatische Bedeutung

Ich habe viele Ideale aufgegeben. Fatalismus ist gepaart mit Rage und Zorn. Ich empfinde heftige Gemütsreaktionen. Ich bin in nicht weiter entwickelte Gedanken und Ideale hängen geblieben. Ich fühle mich unglücklich, dass das Leben nicht so zu sein scheint, wie ich gehofft habe. Ich will nicht merken, dass ich mir selbst etwas vorgemacht habe.

Symptome im Detail:
  • Leber hart, höckerig = Dogmen unüberwindlich. Ideale stecken fest
  • Pfortaderstau = emotionaler Stau im Materiellen
  • Milzvergrößerung = blockiert durch Dogmen
  • Stauung im MD-Trakt = Wahrnehmung stark gestört
  • Meteorismus = Gedanken sitzen fest, können nicht mehr nach Nützlich und Schädlich differenziert werden
  • Aszites = emotionaler Stau im Materiellen

Neues Denken und Fühlen

Das Leben hält eine Fülle von Möglichkeiten für mich bereit.

Das Leben ist schön und gewinnbringend.

Ich fühle mich wohl und weiß mit allem gut umzugehen.

Ich höre und sehe, was gut für mich ist.

Meine Gefühle sind offen für alles Gute.

Ich bin in Sicherheit.

Homöopathie

Details im Lexikon

Acidum sulfuricum, Arnica, Berberis vulgaris, Cannabis sativa, China, Digitalis, Lachesis, Leptandra, Magnesium muriaticum, Nux vomica, Passiflora, Rheum, Sulfur

Therapievorschläge

und weiterführende Informationen finden Sie hier:

Bücher

Dieser Inhalt ist Auszug aus verschiedenen Büchern:

Der Sanfte Weg zur Gesundheit, Gisa

Akupunktur, Akupressur, Gisa

Krankheit, der Ruf der Seele nach Heilung, Gisa

Heilen – nicht nur reparieren, Gisa

978393899408-5, Mini

Astrologisches Wissen

Astrologie I, Einführung in die Astrologie der Heilkunde, Gisa

Astrologie 2, Astrologische Urprinzipien in der Krankheit, Gisa

Astrologie 3, So lebe ich gut und fühle ich wohl, Gisa

Astrologische Auswertung mit Geburtsdaten (Ort, Datum, Uhrzeit) auf Anfrage

Fachinfo: Hepatitis

Psychosomatische Bedeutung

Ich bin damit beschäftigt, krampfhaft alte Zustände („Früher war…!“), Anfeindung, Zorn und / oder Panik aufrecht zu erhalten. Ich weiß nicht mehr weiter und werde herrisch.

Symptome im Detail:
  • Übelkeit = Etwas zutiefst ablehnen, nicht aufnehmen wollen in das eigene Sein.
  • Obstipation = kann nicht loslassen
  • Gelenkschmerzen = kann sich nicht mehr bewegen, entfalten
  • Hautjucken = bereut
  • Gürtelgefühl = Beschränkungsgefühl, kann nicht richtig differenzieren
    Bierbrauner Harn mit gelbem Schaum = viel Lärm um nichts; sucht Schutz
  • Heller Stuhl = kann nicht für eigenes Wohlbefinden sorgen
  • Haut wird gelb = ist neidisch

Neues Denken und Fühlen

Ich reinige meine Vorstellungen.

Ich mache mich frei von veralteten Standpunkten.

Ich nehme Neues gerne an und gehe damit um.

Ich bewege mich in ein besseres Leben.

Ich entwickle, liebe und akzeptiere mich.

Homöopathie

Details im Lexikon

Aconitum, Aloe, Aurum, Aurum muriaticum, Belladonna, Bryonia, Cancer fluviatilis, Chamomilla, Chelidonium, China, Chininum sulfuricum, Crotalus horridus, Hepar sulfuris, Ignatia, Leptandra, Lycopodium, Magnesium muriaticum, Mercurius solubilis, Natrium muriaticum, Nux vomica, Phosphorus, Podophyllum, Ptelea trifoliata, Pulsatilla, Sepia, Silicea, Sulfur

Therapievorschläge

und weiterführende Informationen finden Sie hier:

Bücher

Dieser Inhalt ist Auszug aus verschiedenen Büchern:

Der Sanfte Weg zur Gesundheit, Gisa

Akupunktur, Akupressur, Gisa

Krankheit, der Ruf der Seele nach Heilung, Gisa

Heilen – nicht nur reparieren, Gisa

978393899408-5, Mini

Astrologisches Wissen

Astrologie I, Einführung in die Astrologie der Heilkunde, Gisa

Astrologie 2, Astrologische Urprinzipien in der Krankheit, Gisa

Astrologie 3, So lebe ich gut und fühle ich wohl, Gisa

Astrologische Auswertung mit Geburtsdaten (Ort, Datum, Uhrzeit) auf Anfrage

 

 

Fachinfo: Vesica fellea

Psychosomatische Bedeutung

Die Gallenblase hat eigentlich nur einen Job: sie bewahrt die Gallenflüssigkeit solange auf, bis sie im Darm gebraucht wird. Dann setzt sie auf ein Signal hin die Stoffe frei, die solche Teile unsere Nahrung aufschlüsseln, die vom Körper eingesetzt werden. Sie stellt damit ein Reservoir an Spaltstoffen bereit, die wie mit einem Beil Substanzen voneinander trennen.

Ich bin in meinem Differenzierungsvermögen gestört. Meine Möglichkeiten, kreativ auf das Leben zu antworten und mit ihm umzugehen, sind beschränkt. Ich spüre Wut und Rage. Deshalb lehne ich alles ab, was mein Leben bedeutet. Ich lebe ärgerlich in den Tag hinein; ich habe das Empfinden, immer erst an zweiter Stelle zu kommen, mich immer unterwerfen zu müssen. Ich weiß nicht, wie ich mit den Erfordernissen meines Alltags klarkommen soll. Mir kommt alles wieder hoch.

Neues Denken und Fühlen

Ich kann alles gut einschätzen.

Ich sorge erfolgreich für meine Bedürfnisse

Ich nehme alles Gute dankbar an.

Ich liebe und akzeptiere mich.

Ich finde einen Weg, der mir und allen anderen nützlich ist.

Ich bin immer erfolgreich.

Ich fühle mich wohl und aktiv.

Ich bin immer gut genug.

Homöopathie

Details im Lexikon

Therapievorschläge

und weiterführende Informationen finden Sie hier:

Bücher

Dieser Inhalt ist Auszug aus verschiedenen Büchern:

Der Sanfte Weg zur Gesundheit, Gisa

Akupunktur, Akupressur, Gisa

Krankheit, der Ruf der Seele nach Heilung, Gisa

Heilen – nicht nur reparieren, Gisa

978393899408-5, Mini

Astrologisches Wissen

Astrologie I, Einführung in die Astrologie der Heilkunde, Gisa

Astrologie 2, Astrologische Urprinzipien in der Krankheit, Gisa

Astrologie 3, So lebe ich gut und fühle ich wohl, Gisa

Astrologische Auswertung mit Geburtsdaten (Ort, Datum, Uhrzeit) auf Anfrage

 

 

Fachinfo: Cholezystitis

Psychosomatische Bedeutung

Symptome im Detail:

  • Schmerz in der Gallenblasengegend = Alarmzeichen, Wut und Rage unterdrückt
  • Fieber, unregelmäßig, periodisch = autoaggressive Abwehrhaltung, zeitweilig
  • Übelkeit = Etwas zutiefst ablehnen, nicht aufnehmen wollen in das eigene Sein.
  • Erbrechen, gallig = heftige, abwehrende Haltung.
  • Druckschmerz = duldet keine Nähe

Therapie siehe auch jeweilige Symptome

Neues Denken und Fühlen

Ich lasse los und gewinne.

Ich kann harmonisch mit meiner Kraft umgehen.

Ich nehme nur das für mich an, was mir Freude bereitet.

Ich bin frei und kann mich leicht bewegen.

Homöopathie

Details im Lexikon

Atropinum sulfuricum, Berberis, Bryonia, Carduus marianus, Chelidonium, Colocynthis, Natrium choleinicum, Natrium sulfuricum, Podophyllum

Therapievorschläge

und weiterführende Informationen finden Sie hier:

Bücher

Dieser Inhalt ist Auszug aus verschiedenen Büchern:

Der Sanfte Weg zur Gesundheit, Gisa

Akupunktur, Akupressur, Gisa

Krankheit, der Ruf der Seele nach Heilung, Gisa

Heilen – nicht nur reparieren, Gisa

978393899408-5, Mini

Astrologisches Wissen

Astrologie I, Einführung in die Astrologie der Heilkunde, Gisa

Astrologie 2, Astrologische Urprinzipien in der Krankheit, Gisa

Astrologie 3, So lebe ich gut und fühle ich wohl, Gisa

Astrologische Auswertung mit Geburtsdaten (Ort, Datum, Uhrzeit) auf Anfrage

 

 

Fachinfo: Maldigestion

Psychosomatische Bedeutung

Mangel an Wertungsfähigkeit. So beurteile ich u.U., bevor ich etwas beurteilen kann aufgrund übernommener Vorstellungen. Mein Differenzierungsvermögen in der Wertigkeit der Dinge fällt mir schwer. Dadurch begegne ich dem Leben unausgewogen.

Neues Denken und Fühlen

Ich gehe in Ruhe mit allem Neuen um.

Ich weiß mich in Sicherheit.

Ich liebe und akzeptiere mich.

Ich bin immer gut genug.

Homöopathie

Details im Lexikon

Aether phosphoricum, Belladonna, Bryonia, Chamomilla, China, Iris versicolor, Lapis albus, Manganum sulfuricum, Mercurius solubilis

Therapievorschläge

und weiterführende Informationen finden Sie hier:

Bücher

Dieser Inhalt ist Auszug aus verschiedenen Büchern:

Der Sanfte Weg zur Gesundheit, Gisa

Akupunktur, Akupressur, Gisa

Krankheit, der Ruf der Seele nach Heilung, Gisa

Heilen – nicht nur reparieren, Gisa

978393899408-5, Mini

Astrologisches Wissen

Astrologie I, Einführung in die Astrologie der Heilkunde, Gisa

Astrologie 2, Astrologische Urprinzipien in der Krankheit, Gisa

Astrologie 3, So lebe ich gut und fühle ich wohl, Gisa

Astrologische Auswertung mit Geburtsdaten (Ort, Datum, Uhrzeit) auf Anfrage

 

Fachinfo: Ikterus

Psychosomatische Bedeutung

Ich pflege Vorurteile. Mein Denken bewegt sich durch veraltete Vorstellungen, aus denen ich meine Daseinsberechtigung ableite. Ich bin einseitig und deshalb befangen. Damit trenne ich mich von meinem eigenen Erfolg. Auf den Erfolg der Anderen reagiere ich „gelb vor Neid“.

Neues Denken und Fühlen

Ich entspanne mich und denke verständnisvoll.

Ich fühle auch mit den Anderen.

Ich gönne mir und allen Menschen unseren Erfolg.

Ich erkenne die Größe des Lebens und der Liebe.

Ich bin in Sicherheit.

Ich bin immer gut genug.

Homöopathie

Details im Lexikon

Acidum sulfuricum, Aconitum, Antimonium crudum, Aurum, Belladonna, Berberis vulgaris, Blatta americanus, Bryonia, Chamomilla, Chelidonium, China, Chionanthus, Cornus circinata, Crotalus horridus, Digitalis, Dolichos pruriens, Ipecacuanha, Juglans cinerea, Juglans regia, Lachesis, Lactuca virosa, Leptandra, Linaria vulgaris, Lycopodium, Marrubium, Mercurius solubilis, Myristica sebifera, Natrium sulfuricum, Nux vomica, Phosphorus, Pulsatilla, Ranunculus bulbosus, Rheum, Sepia, Stillingia, Sulfur

Therapievorschläge

und weiterführende Informationen finden Sie hier:

Bücher

Dieser Inhalt ist Auszug aus verschiedenen Büchern:

Der Sanfte Weg zur Gesundheit, Gisa

Akupunktur, Akupressur, Gisa

Krankheit, der Ruf der Seele nach Heilung, Gisa

Heilen – nicht nur reparieren, Gisa

978393899408-5, Mini

Astrologisches Wissen

Astrologie I, Einführung in die Astrologie der Heilkunde, Gisa

Astrologie 2, Astrologische Urprinzipien in der Krankheit, Gisa

Astrologie 3, So lebe ich gut und fühle ich wohl, Gisa

Astrologische Auswertung mit Geburtsdaten (Ort, Datum, Uhrzeit) auf Anfrage

 

 

Fachinfo: Cholelithiasis

Psychosomatische Bedeutung

Steine der Gallenblase sind Gedanken der Verbitterung, harte Gedanken, verdammende Gedanken, Stolz. Sie sind Teil der Mauer, die wir um uns selbst herum errichtet haben und die wir dringend abbauen müssen, wenn wir wieder erfrischenden Kontakt zu anderen Menschen herstellen wollen.

Ich fühle mich überlastet, enttäuscht, frustriert. Meine alten Gedanken sind hart und zu Stein geworden. Ich reagiere unnahbar. Die Steine meiner Gallenblase sind Teil der Mauer, die ich um mich herum errichtet habe, auf dass mich nichts mehr erreiche! Diese Mauern versperren mir die Sicht auf alles Positive und Neue. Ich habe mich selbst eingesperrt!

 

Neues Denken und Fühlen

Ich reiße meine Mauern nieder.

Ich lasse schönes und angenehmes Leben in mich hineinströmen.

Dieser Moment ist schön und angenehm.

Ich bin frei und sicher.

Ich bin zufrieden und akzeptiere mich, so wie ich bin.

Homöopathie

Details im Lexikon

Arsenicum album, Atropinum sulfuricum, Belladonna, Berberis vulgaris, Bryonia, Calcium carbonicum, Chamomilla, Chelidonium, China, Colocynthis, Digitalis, Dioscorea, Fel tauri, Leptandra, Magnesium phosphoricum, Mercurius dulcis, Mercurius solubilis, Morphinum, Natrium sulfuricum, Nicotinum, Nux vomica, Opium, Podophyllum, Pulsatilla, Terebinthina

Therapievorschläge

und weiterführende Informationen finden Sie hier:

Bücher

Dieser Inhalt ist Auszug aus verschiedenen Büchern:

Der Sanfte Weg zur Gesundheit, Gisa

Akupunktur, Akupressur, Gisa

Krankheit, der Ruf der Seele nach Heilung, Gisa

Heilen – nicht nur reparieren, Gisa

978393899408-5, Mini

Astrologisches Wissen

Astrologie I, Einführung in die Astrologie der Heilkunde, Gisa

Astrologie 2, Astrologische Urprinzipien in der Krankheit, Gisa

Astrologie 3, So lebe ich gut und fühle ich wohl, Gisa

Astrologische Auswertung mit Geburtsdaten (Ort, Datum, Uhrzeit) auf Anfrage

 

 

Fachinfo: Pankreas, Erkrankung = Pankreopathie

Psychosomatische Bedeutung

In der Bauchspeicheldrüse sitzen die Möglichkeiten, die Süße des Lebens annehmen und verdauen zu können.

Erhöht sich der Blutzucker, haben wir Sehnsucht nach all dem, was gewesen sein könnte, hätten wir es zugelassen. Dann sind wir tief bekümmert, dass nun nichts mehr süß sei. Halten wir unsere Diät nicht ein, dann können wir so gar nicht akzeptieren, was nun Gegenwart ist. Geraten wir in Unterzucker, scheint uns das ganze Leben irgendwie sinnlos, wir sind überwältigt durch seine Last. Dann denken wir: ‚Was soll’s?!‘ Wir haben einfach zu wenig süße Gedanken, Gelegenheiten und Situationen.

Entgleist die Leistung der Drüse, sind wir enttäuscht, ablehnend oder wütend, scheint keine Süße mehr in uns selbst und allem Anderen zu sein und wir können das Leben nicht mehr verdauen

Neues Denken und Fühlen

Das Leben schmeckt mir süß.

Ich kann fast spielerisch alle meine Aufgaben wahrnehmen.

Ich weiß, wo ich bin, und kann immer für mich einstehen.

Ich bin heiter und gelassen.

Ich kann lachen und mich freuen.

Ich kann mich akzeptieren, so wie ich bin.

Ich bin immer gut genug.

Homöopathie

Details im Lexikon

Therapievorschläge

und weiterführende Informationen finden Sie hier:

Bücher

Dieser Inhalt ist Auszug aus verschiedenen Büchern:

Der Sanfte Weg zur Gesundheit, Gisa

Akupunktur, Akupressur, Gisa

Krankheit, der Ruf der Seele nach Heilung, Gisa

Heilen – nicht nur reparieren, Gisa

978393899408-5, Mini

Astrologisches Wissen

Astrologie I, Einführung in die Astrologie der Heilkunde, Gisa

Astrologie 2, Astrologische Urprinzipien in der Krankheit, Gisa

Astrologie 3, So lebe ich gut und fühle ich wohl, Gisa

Astrologische Auswertung mit Geburtsdaten (Ort, Datum, Uhrzeit) auf Anfrage

 

 

Fachinfo: Pankreatitis

Psychosomatische Bedeutung

Ich verweigere mich der Süße des Lebens. Ich merke nicht, dass ich es bin, der / die sie aussperrt. Ich habe keine Freude mehr, alles scheint sinnlos. Jeder Genuss ist mir genommen. Das Leben ist bitter. Es ist unverdaulich geworden.

Symptome im Detail:
  • Linksschmerz = Emotionales in Frage gestellt, wird nicht zugelassen. Alarmzeichen
  • Durchfall = Angst, Schiss haben. Sich in einem sehr engen Rahmen bewegen, um nicht Gefahr zu laufen, zum Opfer Dritter zu werden. Es kostet Lebenskraft.
  • Meteorismus = Gedanken sitzen fest, können nicht mehr nach Nützlich und Schädlich differenziert werden
  • Gewichtsabnahme = Substanz- und Stabilitätsverlust

Neues Denken und Fühlen

Ich schaffe ein positives Gedankenfeld und stecke alle anderen Menschen mit meiner Freude an.

Das Leben ist süß und schön.

Ich nehme mich an, wie ich bin.

Ich bin immer gut genug.

Homöopathie

Details im Lexikon

Aconitum, Atropinum sulfuricum, Barium carbonicum, Barium jodatum, Belladonna, Ceanothus, Colocynthis, Cuprum, Dioscorea, Iris versicolor, Jodum, Lycopodium, Magnesium phosphoricum, Mandragora, Mercurius solubilis, Natrium muriaticum, Nux vomica, Phaseolus, Phosphorus, Podophyllum, Secale cornutum, Tabacum, Veratrum album

Therapievorschläge

und weiterführende Informationen finden Sie hier:

Bücher

Dieser Inhalt ist Auszug aus verschiedenen Büchern:

Der Sanfte Weg zur Gesundheit, Gisa

Akupunktur, Akupressur, Gisa

Krankheit, der Ruf der Seele nach Heilung, Gisa

Heilen – nicht nur reparieren, Gisa

978393899408-5, Mini

Astrologisches Wissen

Astrologie I, Einführung in die Astrologie der Heilkunde, Gisa

Astrologie 2, Astrologische Urprinzipien in der Krankheit, Gisa

Astrologie 3, So lebe ich gut und fühle ich wohl, Gisa

Astrologische Auswertung mit Geburtsdaten (Ort, Datum, Uhrzeit) auf Anfrage

 

 

Fachinfo: Glukose-Gehalt des Blutes

Psychosomatische Bedeutung

Der Blutzucker entspricht der Süße des Lebens. Wenn ich mit ihm Probleme habe, so sollte ich mich fragen, wo ich mich der Süße des Lebens verweigere, ob sie mir davon fließt; ob ich mich vor ihr zurückhalte. Was gestatte ich mir nicht; wo habe ich Angst, die Kontrolle zu verlieren? Ich fühle mich beschränkt und schiebe es unter Umständen auf die Lebensumstände, von denen ich wohlmöglich behaupte, dass sie unabänderlich so seien!

Hier gilt es therapeutisch ganz handfeste Möglichkeiten zu suchen, das Leben von Grund auf neu zu gestalten.

Neues Denken und Fühlen

Ich genieße die Freuden des Lebens.

Das Leben ist süß und schön.

Ich finde alle Wohltaten, die mir gefallen.

Ich kann mit allen Regeln gut umgehen.

Ich freue ich über alle Möglichkeiten, die sich mir eröffnen.

Ich bin immer gut genug.

Homöopathie

Details im Lexikon

Therapievorschläge

und weiterführende Informationen finden Sie hier:

Bücher

Dieser Inhalt ist Auszug aus verschiedenen Büchern:

Der Sanfte Weg zur Gesundheit, Gisa

Akupunktur, Akupressur, Gisa

Krankheit, der Ruf der Seele nach Heilung, Gisa

Heilen – nicht nur reparieren, Gisa

978393899408-5, Mini

Astrologisches Wissen

Astrologie I, Einführung in die Astrologie der Heilkunde, Gisa

Astrologie 2, Astrologische Urprinzipien in der Krankheit, Gisa

Astrologie 3, So lebe ich gut und fühle ich wohl, Gisa

Astrologische Auswertung mit Geburtsdaten (Ort, Datum, Uhrzeit) auf Anfrage

 

 

Fachinfo: Hypoglykämie

Die Süße des Lebens fließt davon. Ich trauere der Vergangenheit nach, die doch so viel…! Ich empfinde ungestilltes Sehnen nach einer Erfüllung. Ich verhalte mich leidvoll. Ich habe das Bedürfnis zu kontrollieren. Irgendwie ist das Leben bitter geworden. Unbewusst suche ich immer wieder bittere Situationen auf.

Neues Denken und Fühlen

Alles ist gut.

Mein Leben ist leicht, denn ich finde immer eine Lösung.

Ich weiß mir zu helfen.

Die Hilfe ist schon bereit und ich nehme sie an.

Ich liebe und akzeptiere mich.

Homöopathie

Details im Lexikon

Therapievorschläge

und weiterführende Informationen finden Sie hier:

Bücher

Dieser Inhalt ist Auszug aus verschiedenen Büchern:

Der Sanfte Weg zur Gesundheit, Gisa

Akupunktur, Akupressur, Gisa

Krankheit, der Ruf der Seele nach Heilung, Gisa

Heilen – nicht nur reparieren, Gisa

978393899408-5, Mini

Astrologisches Wissen

Astrologie I, Einführung in die Astrologie der Heilkunde, Gisa

Astrologie 2, Astrologische Urprinzipien in der Krankheit, Gisa

Astrologie 3, So lebe ich gut und fühle ich wohl, Gisa

Astrologische Auswertung mit Geburtsdaten (Ort, Datum, Uhrzeit) auf Anfrage

 

 

Seiten: <-- 1 2 3 -->

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen