Inhalt

… können sehr störend auf den Schlaf wirken.

Wenn sich durch Bett-Rücken (in kleinen Wohnungen etc.) das Bett aus dem Bereich einer sog. „Kreuzung“ nicht wegbewegen lässt, können wir die „Strahlung“ dadurch wegleiten, dass wir mit einer Kupferspirale diese zerstreuen.

 

Bauanleitung:

  • Brett (1,9 mm Stärke) von 40 x 80 cm² besorgen, ebenso Nägel von ca. 3 cm Länge.
  • Im Baumarkt Elektrokabel holen (3,5), aus dem Kabel die Kupferdrähte herausschneiden (also Plastik runter).
  • Ein Brett mit Nägel bestücken (siehe Bild).
  • An den Anfang des Drahtes eine Öse biegen und über den äußersten Nagel legen.
  • Den Draht nun von Nagel zu Nagel „wickeln“. Wenn der erste Draht zuende ist, dann um mit Öse am Nagel festmachen (das Kupfer des einen muss das Kupfer des anderen Drahtes berühren) und den nächsten Draht per Öse anschließen  lassen.

Nun kann das Brett unter das Bett mittig drunter geschoben werden.