Inhalt

Psychosomatische Bedeutung

Der Schlaf ist eine ganz gesunde Sache. Er ermöglicht es uns, bei völlig entspanntem Körper unseren Geist und unsere Gefühle zur Ruhe kommen zu lassen. Er ist damit eine entscheidende Grundlage, gesund zu bleiben.

Im Schlaf gibt es verschiedene Phasen, in denen der Mensch unter­schiedlich tief in dieser Entspannung versinkt. In den REM-Phasen scheint er zu träumen; die anderen werden Tiefschlaf genannt. Wird ihm diese Möglichkeit genommen, erkrankt er dauerhaft.

So ist es für uns von entscheidender Bedeutung, dass wir regelmäßige Schlafphasen haben, in denen wir unseren Körper von seinen Be­lastungen befreien können. Diese sollten möglichst in der Nacht liegen, da offensichtlich dies zur Nachhaltigkeit beiträgt. Solche Phasen sind jedoch bei uns Menschen zu unterschiedlichen Zeiten anzutreffen. Der eine Teil von uns ist eine „Lerche“, die früh ins Bett geht und früh aufsteht – putzmunter und aktiv. Was dem anderen Teil von uns unverständlich ist, denn dieser Teil besteht aus „Eulen“-Menschen, die bis tief in die Nacht aktiv und auch sehr konzentriert sein können, dafür am Morgen muffelig durch die Gegend laufen, bis sie endlich wieder zu sich selbst gefunden haben. Solch unterschiedliches Verhalten scheint sich mit der Pubertät auszuprägen.

Berücksichtigen wir dieses individuelle Schlaf- und Erholungsverhalten, sollte sich ansonsten keine Störung einstellen und wir im Mittelpunkt unserer Kräfte stehen: eine gesunde Grundlage für einen an­spruchsvollen Tag!

Neues Denken und Fühlen

Ich vertraue auf das Leben und starte erfrischt in jeden neuen Tag.

Homöopathie

Gähnen

Manganum aceticum, Pulsatilla, Angustura vera, Oleander, Erigeron canadensis, Ignatia, Kalium jodatum, Millefolium, Platinum, Silicea, Ignatia, Rhus toxicodendron

Liegen

Chelidonium, Kalium nitricum, Sarracenia purpurea, Zincum

Schlafstörung

Apis, Bromum, Carcinosinum, Helleborus, Hyoscyamus niger, Jalapa, Latium, Opium, Sambucus niger, Stramonium, Sulfur

Details im Lexikon

Therapievorschläge

und weiterführende Informationen finden Sie hier:

Bücher

Dieser Inhalt ist Auszug aus verschiedenen Büchern:

Der Sanfte Weg zur Gesundheit, Gisa

Akupunktur, Akupressur, Gisa

Krankheit, der Ruf der Seele nach Heilung, Gisa

Heilen – nicht nur reparieren, Gisa

978393899408-5, Mini

Astrologisches Wissen

Astrologie I, Einführung in die Astrologie der Heilkunde, Gisa

Astrologie 2, Astrologische Urprinzipien in der Krankheit, Gisa

Astrologie 3, So lebe ich gut und fühle ich wohl, Gisa

Astrologische Auswertung mit Geburtsdaten (Ort, Datum, Uhrzeit) auf Anfrage