Inhalt

Fachinfo: Der Dünndarm ist in 3 Abschnitte eingeteilt: Duodenum (12-Finger-Darm), Jejunum und Ileum. Ileitis, Enteritis, Krohn’sche Krankheit (Morbus Crohn)

Psychosomatische Bedeutung

Ich habe Angst, falsch zu denken und mich daraufhin auch falsch zu entscheiden. Ich verspüre die Angst, irgendwelchen Anforderungen nicht gewachsen zu sein. Ich befürchte, Vergangenes aufgeben zu müssen und bin im Alten verhaftet. Meine Angst hat Vorrang, meine Existenz scheint bedroht. Ich muss mich fragen, ob es nur eine Frage meiner inneren Einstellung ist, die zu dieser Perspektive geführt hat. Vielleicht lässt sich das Außen doch noch so verändern, das ich damit gut leben kann.

Akut: Symptome im Detail
  • Diarrhoe mit wässrigen, übel riechenden Stühlen = umfassende Angst, Schiss vor Gefühlen und negativen Gedanken
  • Exsikkose = Verlust von Gefühlsbindung
  • Wenig Harn, Oligurie = vermehrte Angst
  • Plätschergeräusche im Darm = verirrte Gefühlsäußerungen
  • Aufgetriebener Leib = Gedanken stecken fest und fordern Raum
  • Druckschmerzhaftigkeit = niemanden an sich ranlassen
  • Zeitweiliges Fieber = autoaggressive Abwehrhaltung periodisch
  • Belegte Zunge = verbotene Äußerungen
Chronisch: Symptome im Detail
  • Leibschmerzen, Oberbauch, Bauchschmerz = Ungeduldig, intolerant, gereizt und verärgert
  • Durchfall = Angst, Schiss haben. Sich in einem sehr engen Rahmen bewegen, um nicht Gefahr zu laufen, zum Opfer Dritter zu werden. Es kostet Lebenskraft.
  • Abmagerung = Substanzverlust, möchte im Erdboden verschwinden.
  • Anämie = glaubt nicht an den eigenen Erfolg.
  • Avitaminosen = Verlust von Partnern / Zusammenarbeit

Neues Denken und Fühlen

Ich bin immer gut genug.

Ich handle und entscheide mich richtig und bin allem gewachsen.

Ich bin in der Fülle meiner Kraft.

Ich bin harmonisch, stark und ausgeglichen.

Ich bin in Frieden.

Homöopathie

Details im Lexikon

Zwölffingerdarmgeschwür, Ulcus duodeni

Bryonia, Calendula, Hamamelis, Kalium carbonicum, Magnesium muriaticum, Ornithogalum umbellatum, Phosphorus, Sulfur

Cholera

Acidum hydrocyanicum, Aconitum, Arsenicum album, Camphora, Cicuta virosa, Colocynthis, Cuprum, Cuprum arsenicosum, Cuprum metallicum et aceticum, Cuprum sulfuricum, Ipecacuanha, Jatropha curcas, Mercurius corrosivus, Secale cornutum, Sulfur, Veratrum album

Therapievorschläge

und weiterführende Informationen finden Sie hier:

Bücher

Dieser Inhalt ist Auszug aus verschiedenen Büchern:

Der Sanfte Weg zur Gesundheit, Gisa

Akupunktur, Akupressur, Gisa

Krankheit, der Ruf der Seele nach Heilung, Gisa

Heilen – nicht nur reparieren, Gisa

978393899408-5, Mini

Astrologisches Wissen

Astrologie I, Einführung in die Astrologie der Heilkunde, Gisa

Astrologie 2, Astrologische Urprinzipien in der Krankheit, Gisa

Astrologie 3, So lebe ich gut und fühle ich wohl, Gisa

Astrologische Auswertung mit Geburtsdaten (Ort, Datum, Uhrzeit) auf Anfrage