Translation
Inhalt

Fachinfo: Veränderungen in Richtung auf Alterungsprozesse. Teils oder ganz verändert sich der Körper hin zu mangelnder Flexibilität und Stärke.

Psychosomatische Bedeutung

Dies ist erst einmal überhaupt KEINE Krankheitsbeschwerde. Es ist nur mit einigen Unannehmlichkeiten verbunden. Der Eimer wird etwas zu schwer, der Einkauf auch und … → Bild

Älter

Natürliches Altern erfolgt etwa zum Zeitpunkt der Lebensmitte, wenn sich hormonelle Veränderungen ergeben. Zu diesem Zeitpunkt kann mangelnde Stärke durch ein Mehr an Erfahrung ausgeglichen werden. (> auch Klimakterium, Wechseljahre)

Allgemeinheitsglaube, altes Denken. Die Anpassungsfähigkeit der Jugend hat nachgelassen, ich glaube an alte Dogmen, die ich in früheren Zeiten angenommen/entwickelt habe. Da ich mich mit diesen Maßstäben identifiziere, habe ich Angst, ich selbst zu sein. So lehne ich das Hier und Jetzt ab, denn es harmonisiert nicht mit den gedachten/erlebten/er­hofften Umständen. Ich kann partiell altern; einzelne Organbereiche (> Bedeutung) können einzeln früher altern als andere. Hier sind bestimmbare Vorstellungen und Ideen überaltert, während sich andere noch im Fluss der Zeit und der Veränderungen befinden.

Neues Denken und Fühlen

Ich liebe und akzeptiere mich in jeder Lebensphase.

Ich liebe und akzeptiere meine eigenen Vorstellungen und Hoffnungen.

Ich bin bereit, im Fluss der Zeit zu leben.

Das Leben ist jetzt und es ist lebenswert.

Jeder Augenblick im Leben ist vollkommen.

Ich bin in Harmonie mit meinem Leben.

 

Geistig-seelische Aspekte

Ich plane weiterhin eine angenehme Zukunft, in der ich mich entfalten kann. So bleibe ich aktiv und interessiert.

  • Ich sorge dafür, dass meine Tage Abwechslung bieten und einem Rhythmus folgen.
  • Diesen Rhythmus jedoch kann ich an meine Art zu leben anpassen.
  • Ich muss nicht mehr morgens früh aus dem Bett fallen, denn mein Tag kann so gestaltet werden, wie es meinen Bedürfnissen entspricht.
  • Ich kann mich für Bereiche einsetzen, die ich früher beseite geschoben habe.
  • Ich kann neues Wissen mit meinen erworbenen Kenntnissen verbinden.
  • Ich kann anderen Menschen aus meinem Erfahrungsschatz berichten und ihnen den Zugang zu weiteren Möglichkeiten erleichtern.

Doch all das kann ich auf meine Weise tun. Und vieles andere mehr.

Therapievorschläge

und weiterführende Informationen finden Sie hier:

 

Bücher

Dieser Inhalt ist Auszug aus verschiedenen Büchern:

Der Sanfte Weg zur Gesundheit, Gisa

Akupunktur, Akupressur, Gisa

Krankheit, der Ruf der Seele nach Heilung, Gisa

Heilen – nicht nur reparierenk, Gisa

978393899408-5, Mini

Astrologisches Wissen

Astrologie I, Einführung in die Astrologie der Heilkunde, Gisa

Astrologie 2, Astrologische Urprinzipien in der Krankheit, Gisa

Astrologie 3, So lebe ich gut und fühle ich wohl, Gisa

Astrologische Auswertung mit Geburtsdaten (Ort, Datum, Uhrzeit) auf Anfrage

 

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Hier können Sie uns unterstützen:

Spende

Seiten Links

Bücher zu diesen Themen / der Autorin:
Alraunen-Verlag

Artikel zu gesellschaftlichen Hintergründen
Bilder & Worte

Mitarbeiter

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen