Translation
Inhalt

Psychosomatische Bedeutung

Das Zahnfleisch gibt jeder Entscheidung Kraft und Halt. Blutet es, fließt unsere Freude über Entscheidungen davon.
Mein Urvertrauen und meine Selbstsicherheit sind hier stabilisiert. Ich wage mich an vitale Fragestellungen heran. Ich bin bereit, ein Risiko einzugehen. Ich lebe entschlossen und zufrieden. Ich fühle mich glücklich und ich finde Spaß am Leben.

Mein Urvertrauen und meine Selbstsicherheit sind gestört. Ich wage mich nicht an vitale Fragestellungen heran. Ich bin unentschlossen und unzufrieden. Ich fühle mich unglücklich und ich finde kaum Spaß. Ich neige dazu, mich im Kontrollieren des Lebens zu verlieren.

Bluten: Wenn Blut fließt, fließt Lebensfreude davon. Hier fließt meine eigene Selbstsicherheit ab, die mich freudig leben lassen könnte. Ich begegne den Herausforderungen des Lebens nicht richtig. Ich fühle mich unglücklich über die Wahl, die ich treffe, und die Haltung, die ich einnehme.

Neues Denken und Fühlen

Ich bin leicht und sicher imstande, mich zu entscheiden.

Ich kann jederzeit meine eigenen Entscheidungen treffen.

Ich halte mich an meine Entschlüsse, weil ich sie richtig getroffen habe.

Mich stärkt jede meiner Entscheidungen.

Ich stärke mich durch Liebe und Zuwendung.

Ich bin immer gut genug.

Therapievorschläge

und weiterführende Informationen finden Sie hier:

Bücher

Dieser Inhalt ist Auszug aus verschiedenen Büchern:

Der Sanfte Weg zur Gesundheit, Gisa

Akupunktur, Akupressur, Gisa

Krankheit, der Ruf der Seele nach Heilung, Gisa

Heilen – nicht nur reparieren, Gisa

978393899408-5, Mini

Astrologisches Wissen

Astrologie I, Einführung in die Astrologie der Heilkunde, Gisa

Astrologie 2, Astrologische Urprinzipien in der Krankheit, Gisa

Astrologie 3, So lebe ich gut und fühle ich wohl, Gisa

Astrologische Auswertung mit Geburtsdaten (Ort, Datum, Uhrzeit) auf Anfrage

 

 

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Hier können Sie uns unterstützen:

Spende

Seiten Links

Bücher zu diesen Themen / der Autorin:
Alraunen-Verlag

Artikel zu gesellschaftlichen Hintergründen
Bilder & Worte

Mitarbeiter

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen