Inhalt

Fachinfo: Katarakt

Psychosomatische Bedeutung

Das sind die „Schuppen“ vor den Augen. Meine Sichtmöglichkeit ist eingegrenzt. Ich habe mich aus meinem eigenen Leben herausbegeben. Nun lebe ich von den Eindrücken, die ich in der Vergangenheit gesammelt habe. Ich kann allerdings damit auch lernen, mich viel mehr mir selbst zu widmen, mich selbst aus meinem Gefühle und meinem Denken heraus anzunehmen. Hier kann ich Defizite der Vergangenheit ausgleichen. Das Gehörte beginnt an Wichtigkeit zu gewinnen. Hieraus kann ich schöpfen.

Neues Denken und Fühlen

Es fällt mir wie Schuppen von den Augen.

Ich finde mich selbst und einen Weg.

Das Leben ist schön und ich weiß es zu leben.

Ich bin durchdrungen von Liebe und Harmonie.

Ich freue mich auf jeden neuen Tag.

Homöopathie

Am-c, calc, calc-fl, can-s, caust, chel, chin-s, cocc, con, ilex-a, mag-c, mag-p, phos, puls, seneg, sil, sulph

Details im Lexikon

Sonstige Therapievorschläge

und weiterführende Informationen finden Sie hier:

Bücher

Dieser Inhalt ist Auszug aus verschiedenen Büchern:

Der Sanfte Weg zur Gesundheit, Gisa

Akupunktur, Akupressur, Gisa

Krankheit, der Ruf der Seele nach Heilung, Gisa

Heilen – nicht nur reparieren, Gisa

978393899408-5, Mini

Astrologisches Wissen

Astrologie I, Einführung in die Astrologie der Heilkunde, Gisa

Astrologie 2, Astrologische Urprinzipien in der Krankheit, Gisa

Astrologie 3, So lebe ich gut und fühle ich wohl, Gisa

Astrologische Auswertung mit Geburtsdaten (Ort, Datum, Uhrzeit) auf Anfrage