Inhalt

Psychosomatische Bedeutung

Mit unseren Zähnen entscheiden wir uns für oder gegen diese Ideen und Vorstellungen. Wackeln die Zähne, ist auch unsere Entscheidungskraft instabil. Sind die Zahnwurzeln angegriffen, ist unsere Entscheidungskraft fundamental in Frage gestellt. Bei Parodontose sind wir zornig darüber, dass wir uns unfähig fühlen.

Mit den Zähnen fasse ich zu, beiße ich zu. Ich treffe mit ihnen die richtige Wahl; ich beurteile mit ihnen, was ich will.

Hier habe ich einen Mangel an Fähigkeiten, Vorstellungen und Gedanken zu beurteilen und zu verarbeiten. Ich kann mich nicht entschließen und entscheiden. Ich scheue meine eigene Aggression. Ich „beiße mich nicht durch“, ich habe „keinen Biss“. Ich meide meine eigene Vitalität.

Neues Denken und Fühlen

Ich bin immer kreativ und habe gute Ideen.

Ich weiß diese Ideen immer gut umzusetzen.

Ich bin leicht und sicher imstande, mich zu entscheiden.

Ich kann jederzeit meine eigenen Entscheidungen treffen.

Ich halte mich an meine Entschlüsse, weil ich sie richtig getroffen habe.

Mich stärkt jede meiner Entscheidungen.

Ich stärke mich durch Liebe und Zuwendung.

Ich bin immer gut genug.

Homöopathie

Details im Lexikon

Wenn nur Zahnärzte überall um die Angst vermindernde Wirkung von Aconitum wüssten, die antihämorrhagischen Eigenschaften von Arnica, und die Fähigkeit von Chamomilla und Gelsemium die verschiedenen nervösen Reaktionen auf Lokalanaesthetika zu beseitigen – der Zahnarztbesuch wäre eine weitaus zufriedenstellendere Erfahrung. (Dr. W. W. Robinson)

 

Acidum fluoricum, Acidum nitricum, Acidum phosphoricum, Aconitum, Allium Cepa, Aranea diadema, Arnica, Arum maculatum, Baptisia, Belladonna, Bovista, Bryonia, Calcium carbonicum, Calcium phosphoricum, Carbo vegetabilis, Causticum, Chamomilla, China, Cistus, Cochlearia, Coffea, Colchicum, Conium, Cyclamen, Euphorbium, Ferrum phosphoricum, Gelsemium, Glonoinum, Hepar sulfuris, Hyoscyamus niger, Kalium carbonicum, Kalium nitricum, Kalium sulfuricum, Kreosotum, Lachesis, Magnesium carbonicum, Manganum aceticum, Mercurius corrosivus, Mercurius solubilis, Mezereum, Nasturtium, Natrium muriaticum, Natrium sulfuricum, Petroleum, Phosphorus, Plumbum, Psorinum, Pulsatilla, Ratanhia, Rhododendron, Rhus toxicodendron, Sabadilla, Sempervivum, Sepia, Silicea, Spigelia, Stannum, Staphisagria, Sulfur, Thuja, Veratrum, Zincum

Therapievorschläge

und weiterführende Informationen finden Sie hier:

Bücher

Dieser Inhalt ist Auszug aus verschiedenen Büchern:

Der Sanfte Weg zur Gesundheit, Gisa

Akupunktur, Akupressur, Gisa

Krankheit, der Ruf der Seele nach Heilung, Gisa

Heilen – nicht nur reparieren, Gisa

978393899408-5, Mini

Astrologisches Wissen

Astrologie I, Einführung in die Astrologie der Heilkunde, Gisa

Astrologie 2, Astrologische Urprinzipien in der Krankheit, Gisa

Astrologie 3, So lebe ich gut und fühle ich wohl, Gisa

Astrologische Auswertung mit Geburtsdaten (Ort, Datum, Uhrzeit) auf Anfrage