Seiten: 1 2 -->
Seiten: 1 2 -->
Inhalt

02. Urogenitaltrakt – genitourinary organs

2.

Seiten: 1 2 -->

Fachinfo: Ren, Nephro… In den Nieren wird das Blut mit ca. 180 l / tgl. durchgespült, um es von Schadstoffen zu befreien. Innerhalb der Nieren gibt es pro Seite ca. 1 Mill. Arbeitseinheiten = Glomeruli, in denen das Blut gefiltert wird. Wichtige Mineralien wie Salz und Kalium sind neben dem Blutdruck dazu notwendig. Im Nierenbecken wird das Filtrat gesammelt, um dann über die Harnleiter zur Harnblase zu fließen. Dort wird wieder gesammelt, um ab einer gewissen Füllung Harndrang auszulösen, damit es in die Außenwelt entlassen werden kann.

Psychosomatische Bedeutung

Wir können über Nieren und Blase für eine immer wieder gereinigte Situation sorgen, in der wir schöpferisch tätig sein können. Wir reinigen damit unsere zwischenmenschlichen Beziehungen. Wir setzen unsere Fähigkeiten ein, um alles, was notwendig ist, im Leben machen zu können. Hier wird deutlich, dass sich das Wort „Macht“ von „machen, tun“ ableitet. „Macht“ ist also das „Machbare“ in unserer Existenz.

Die Nieren sind von Flüssigkeit durchflutet. Da Flüssigkeiten unsere Gefühle spiegeln, sind die Nieren ein sehr gefühlsbetontes Organ. Dies spiegelt sich in unserem Sprachgebrauch, laut dem uns „etwas an die Nieren gehen“ kann. Inhaltlich drücken wir damit aus, dass wir mit einer Gefühlskomponente nicht besonders gut klar kommen können. Bei Nierenschmerzen stützten wir gerne unsere Hände in den Rücken, um unserer Haltung mehr Stabilität und Schutz zu verleihen. Mit den Nieren filtern wir unseren Gefühlshaushalt.

Neues Denken und Fühlen

Ich mache mir meine Gefühle bewusst und lebe glücklich und zufrieden.

Therapievorschläge

und weiterführende Informationen finden Sie hier:

Bücher

Dieser Inhalt ist Auszug aus verschiedenen Büchern:

Der Sanfte Weg zur Gesundheit, Gisa

Akupunktur, Akupressur, Gisa

Krankheit, der Ruf der Seele nach Heilung, Gisa

Heilen – nicht nur reparieren, Gisa

978393899408-5, Mini

Astrologisches Wissen

Astrologie I, Einführung in die Astrologie der Heilkunde, Gisa

Astrologie 2, Astrologische Urprinzipien in der Krankheit, Gisa

Astrologie 3, So lebe ich gut und fühle ich wohl, Gisa

Astrologische Auswertung mit Geburtsdaten (Ort, Datum, Uhrzeit) auf Anfrage

 

Fachinfo: Nephropathien = Nieren-Leiden, Dyskinesien

Psychosomatische Bedeutung

Ich bin kritisch. Ich bin enttäuscht. Ich glaube an mein Versagen. Ich empfinde Scham und reagiere wie ein kleines Kind.

Neues Denken und Fühlen

Göttlich-Richtiges geschieht überall in meinem Leben.

Nur Gutes erwächst mir aus jeder Erfahrung.

Es ist gut zu wachsen.

 

Homöopathie

Details im Lexikon

Arzneimittel-Kürzel hier

alth, apoc, aur, bapt, berb, bet-a, calam, calc-fl, calc-i, chel, equi, hern, jun, kali-ar, kali-bi, kali-c, kali-s, lith-chl, lith-cit, mill, nasat, nat-s, per, phos, plb, raph, salv, sant, sil, solid, urt-u, uva

Wanderniere

apis, brach, calc, cham, coloc, dios, echin, ferr, ferr-i, mag-p, puls

Naturheilverfahren

  • Wärmeanwendung: Feuchte, heiße Packungen auf die Nierenlager (rechts und links unter den Rippenbögen)
  • Baunscheidtieren der Nierenlager; danach mit Reizöl einreiben, um die Durchblutung zu fördern
  • Unblutiges Schröpfen über den Nierenlagern bis hin zur Wirbelsäule. Immer unterhalb des jeweiligen Rippenbogens bleiben
  • Position der Wirbelkörper kontrollieren (Chiropraktik, Dorn). Blockierte Wirbel können durch einen Fehlinnervation zu stetigen Nierenproblemen beitragen. Deshalb auch auf bedeckende Kleidung achten; Tops und freie Rückenpartien sind Gift für diese Organe, weil schon durch Zugluft mit Unterkühlung zu rechnen ist
  • Über die Fußreflexzonen eine verbesserte Durchblutung anregen
  • Kalte Böden meiden. Kalte, nasse Füße können reflektorisch die Nieren zum Auskühlen bringen
  • Trockenbürsten, Wechselbäder, Gymnastik

Therapievorschläge

und weiterführende Informationen finden Sie hier:

Bücher

Dieser Inhalt ist Auszug aus verschiedenen Büchern:

Der Sanfte Weg zur Gesundheit, Gisa

Akupunktur, Akupressur, Gisa

Krankheit, der Ruf der Seele nach Heilung, Gisa

Heilen – nicht nur reparieren, Gisa

978393899408-5, Mini

Astrologisches Wissen

Astrologie I, Einführung in die Astrologie der Heilkunde, Gisa

Astrologie 2, Astrologische Urprinzipien in der Krankheit, Gisa

Astrologie 3, So lebe ich gut und fühle ich wohl, Gisa

Astrologische Auswertung mit Geburtsdaten (Ort, Datum, Uhrzeit) auf Anfrage

 

Fachinfo: Nephritis / Glomerulonephritis, Pyelonephritis (Nierenbeckenentzündung)

Psychosomatische Bedeutung

„Das ging mir wirklich heute an die Nieren!“ – wir kennen diesen Spruch.
Tatsächlich bildet er den Hintergrund bei Nierenproblemen. Wir fühlen uns oft degradiert und wieder als das kleine Kind, das wir mal waren. Wir scheinen in jeder Hinsicht versagt zu haben.
Oft tauchen solche Beschwerden beim Witterungswechsel von Sommer zu Herbst hin auf, wenn wir noch mit viel zu dünnen Klamotten durch die Gegend laufen. Dann verkühlen wir uns (tatsächlich wie ein kleines Kind) Füße, Rücken und Atmungswege.

Ich fühle mich wie ein kleines Kind, das es niemandem recht machen kann und niemals gut genug ist (degradiert). Ich komme mir vor wie ein Versager. Ich reagiere zu heftig auf Enttäuschung und Versagen.

Neues Denken und Fühlen

Ich liebe und akzeptiere mich.

Ich sorge für mich.

Ich bin jederzeit und jeder Situation völlig gewachsen.

Nur das Richtige geschieht überall in meinem Leben.

Nur Gutes erwächst mir aus jeder Erfahrung.

Ich lasse das Alte los und heiße das Neue willkommen.

Homöopathie

Details im Lexikon

Arzneimittel-Kürzel hier

apis, arg-n, arist, ars, bapt, bell, benz-ac, berb, cact, calc-ar, calc-p, cann-s, canth, chel, cocc, colch, echin, equis, ferr-p, form, gal-ac, grat, hell, ind, iod, kali-m, kali-p, lyc, nat-m, nat-p, nat-s, nux-v, oci, pareir, phos, phyto, salv, solid, tereb, uva

Therapievorschläge

und weiterführende Informationen finden Sie hier:

Bücher

Dieser Inhalt ist Auszug aus verschiedenen Büchern:

Der Sanfte Weg zur Gesundheit, Gisa

Akupunktur, Akupressur, Gisa

Krankheit, der Ruf der Seele nach Heilung, Gisa

Heilen – nicht nur reparieren, Gisa

978393899408-5, Mini

Astrologisches Wissen

Astrologie I, Einführung in die Astrologie der Heilkunde, Gisa

Astrologie 2, Astrologische Urprinzipien in der Krankheit, Gisa

Astrologie 3, So lebe ich gut und fühle ich wohl, Gisa

Astrologische Auswertung mit Geburtsdaten (Ort, Datum, Uhrzeit) auf Anfrage

 

Fachinfo: Nephrolithiasis – Klinische Hilfe in Anspruch nehmen, da Steine zu Koliken und Ver­letzungen der Harnorgane führen können!

– Kidney stone, nephrolith, renal calculus, concretion

Psychosomatische Bedeutung

Nierensteine sind Brocken meiner nicht aufgelösten Angst.

Neues Denken und Fühlen

Ich bin Teil eines Großen Ganzen.

Ich übernehme die Verantwortung für mein Leben.

Mit Leichtigkeit löse ich alle Probleme der Vergangenheit auf.

Ich bin kreativ und erfolgreich.

Ich bin im Einklang mit mir und allen meinen Mitmenschen.

Ich bin der/die ich bin.

Homöopathie

Details im Lexikon

Arzneimittel-Kürzel hier

alth, lappa, asp, benz-ac, berb, calc-s, canth, cary, cocc, colch, eric, ferr-acet, frag, gal, hern, kali-acet, lith-c, lyc, mag-c, mag-p, nit-ac, ment, nat-p, nat-s, nux-v, pareir, pimp, rub, sars, tab, tert, uva, verb, yerb

Therapievorschläge

und weiterführende Informationen finden Sie hier:

Bücher

Dieser Inhalt ist Auszug aus verschiedenen Büchern:

Der Sanfte Weg zur Gesundheit, Gisa

Akupunktur, Akupressur, Gisa

Krankheit, der Ruf der Seele nach Heilung, Gisa

Heilen – nicht nur reparieren, Gisa

978393899408-5, Mini

Astrologisches Wissen

Astrologie I, Einführung in die Astrologie der Heilkunde, Gisa

Astrologie 2, Astrologische Urprinzipien in der Krankheit, Gisa

Astrologie 3, So lebe ich gut und fühle ich wohl, Gisa

Astrologische Auswertung mit Geburtsdaten (Ort, Datum, Uhrzeit) auf Anfrage

 

Fachinfo: Vesica urinaria; Sammelstation für den Urin aus den beiden Nieren

Psychosomatische Bedeutung

Hier entsteht im Laufe der Zeit (Flüssigkeits-)Druck, den wir loslassen müssen. Sein Inhalt sind Gefühle, oft Ängste.

Im Harnorgan-Trakt haben wir unseren Schatten gefunden und leben gelernt. Über den Geschlechts-Trakt artikulieren wir uns nach außen. Dabei müssen wir lernen zu begreifen, dass wir nur dann vollständig sind, wenn wir beide Prinzipien in uns vereinen. Erst dann haben wir gelernt, unseren Schatten (unseren Partner) zu leben. Für jeden von uns stellt sich dies sehr individuell dar. Jeder Schatten scheint anders, denn jeder Mensch ist anders und damit auch die ihm scheinbar fehlende Hälfte.

Neues Denken und Fühlen

Ich bin für mich selbst verantwortlich und immer erfolgreich.

Ich bin mir meiner selbst immer sicher.

Ich ruhe in meiner Mitte.

Therapievorschläge

und weiterführende Informationen finden Sie hier:

Bücher

Dieser Inhalt ist Auszug aus verschiedenen Büchern:

Der Sanfte Weg zur Gesundheit, Gisa

Akupunktur, Akupressur, Gisa

Krankheit, der Ruf der Seele nach Heilung, Gisa

Heilen – nicht nur reparieren, Gisa

978393899408-5, Mini

Astrologisches Wissen

Astrologie I, Einführung in die Astrologie der Heilkunde, Gisa

Astrologie 2, Astrologische Urprinzipien in der Krankheit, Gisa

Astrologie 3, So lebe ich gut und fühle ich wohl, Gisa

Astrologische Auswertung mit Geburtsdaten (Ort, Datum, Uhrzeit) auf Anfrage

 

Fachinfo: Zystopathie

Psychosomatische Bedeutung

Ich habe Angst. Ich halte an alten Vorstellungen fest, die ich glaube, nicht loslassen zu können. Ich schäme mich.

Scham ist ein von außen aufgezwungenes Empfinden, das im Kern keine Daseinsberechtigung hat. Scham ist der Versuch der Gesellschaft, das Individuum zu kontrollieren, um es manipulierbar zu machen.

Neues Denken und Fühlen

Ich erschaffe nur freudige Erfahrungen in meinem Leben.

Ich lasse das Muster, das zu diesem Zustand geführt hat, aus meinem Bewusstsein gehen.

Ich bin willens, diese Muster zu ändern.

Ich liebe und akzeptiere mich.

Leicht und mühelos lasse ich das Alte gehen und heiße das Neue in meinem Leben willkommen.

Ich bin in Sicherheit.

Homöopathie

Details im Lexikon

Arzneimittel-Kürzel hier

Diabetes insipidus

Ph-ac, apoc, arg-n, ars, cann-s, eup-p, merc-d, nat-s, nux-v, puls, sec, squil, ter, uran-m

Blasenkrampf

Belladonna, Camphora, Cannabis sativa, Cantharis, Chimaphila, Digitalis, Eupatorium purpurea, Hyoscyamus niger, Hypericum perforatum, Magnesium phosphoricum, Nux vomica, Pareira brava, Pulsatilla, Terebinthina

Blasenlähmung

Acidum benzoicum, Barium jodatum, Causticum, China, Cicuta virosa, Dulcamara, Gelsemium, Hepar sulfuris, Humulus lupulus, Hyoscyamus niger, Kalium phosphoricum, Laurocerasus, Lupulinum, Natrium muriaticum, Natrium sulfuricum, Oxytropis, Selenium, Sepia, Staphisagria, Zincum

Therapievorschläge

und weiterführende Informationen finden Sie hier:

Bücher

Dieser Inhalt ist Auszug aus verschiedenen Büchern:

Der Sanfte Weg zur Gesundheit, Gisa

Akupunktur, Akupressur, Gisa

Krankheit, der Ruf der Seele nach Heilung, Gisa

Heilen – nicht nur reparieren, Gisa

978393899408-5, Mini

Astrologisches Wissen

Astrologie I, Einführung in die Astrologie der Heilkunde, Gisa

Astrologie 2, Astrologische Urprinzipien in der Krankheit, Gisa

Astrologie 3, So lebe ich gut und fühle ich wohl, Gisa

Astrologische Auswertung mit Geburtsdaten (Ort, Datum, Uhrzeit) auf Anfrage

 

 

Fachinfo: Urinieren: Überflüssige, herausgefilterte Reste aus dem Stoffwechsel werden damit ausgeschieden. – passing water

Psychosomatische Bedeutung

Beim Wasserlassen entlassen wir auch den Überhang an Gefühlen. Dieser entsteht immer im Verlauf eines Tages. Der Vorgang dient der inneren Reinigung von all den belastenden Wahrnehmungen, die auf uns eingeprasselt sind. Wir haben zwar schon die Möglichkeit, unser Spektrum einzuschränken, aber ganz frei von emotionalen Belastungen können wir uns nicht durch das Leben bewegen. Also entledigen wir uns dieses Überhangs durch das ständige Urinieren. Hierbei sollten wir im Auge behalten, dass es deshalb notwendig ist, mindestens 1-2 Liter Flüssigkeit täglich zu uns zu nehmen, damit wir diesen inneren Spülvorgang auch durchführen können.

Neues Denken und Fühlen

Ich reinige mich täglich erfolgreich von allem Belastenden.

Homöopathie

Details im Lexikon

Arzneimittel-Kürzel hier

Harnverhalten, Miktionsstörungen, Urämie

Acidum benzoicum, Acidum fluoricum, Acidum formicidum, Acidum hydrocyanicum, Acidum muriaticum, Acidum nitricum, Acidum sulfuricum, Adonis vernalis, Alchemilla, Ammonium aceticum, Ammonium carbonicum, Apis, Apocynum cannabium, Arbutinum, Armoracia, Arsenicum album, Arum triphyllum, Asparagus, Avena sativa, Barium jodatum, Belladonna, Blatta orientale, Cactus grandiflorus, Calcium sulfuricum, Cannabis sativa, Cantharis, Chimaphila, Cochlearia, Cuprum arsenicosum et metallicum, Digitalis, Drosera, Dulcamara, Equisetum, Ferrum aceticum, Galium aparine, Gnaphalium arenarium, Gnaphalium polycephalum, Hepar sulfuris, Hernaria glabra, Iris versicolor, Juniperus communis, Juniperus virginica, Kalium carbonicum, Kalium jodatum, Kalium sulfuricum, Kreosotum, Levisticum, Linaria vulgaris, Lithium carbonicum, Lithium citricum, Lycopodium, Magnesium muriaticum, Magnesium sulfuricum, Melissa, Mercurius solubilis, Natrium aceticum, Natrium muriaticum, Natrium nitricum, Natrium sulfuricum, Nux vomica, Oenanthe crocata, Oxydendron, Padus avium, Petroselinum, Phosphorus, Prostadenum, Prunus spinosa, Rhododendron, Sabal serrulata, Scilla maritima, Solidago virgaurea, Terebinthina, Veratrum album, Vincetoxicum

Therapievorschläge

und weiterführende Informationen finden Sie hier:

Bücher

Dieser Inhalt ist Auszug aus verschiedenen Büchern:

Der Sanfte Weg zur Gesundheit, Gisa

Akupunktur, Akupressur, Gisa

Krankheit, der Ruf der Seele nach Heilung, Gisa

Heilen – nicht nur reparieren, Gisa

978393899408-5, Mini

Astrologisches Wissen

Astrologie I, Einführung in die Astrologie der Heilkunde, Gisa

Astrologie 2, Astrologische Urprinzipien in der Krankheit, Gisa

Astrologie 3, So lebe ich gut und fühle ich wohl, Gisa

Astrologische Auswertung mit Geburtsdaten (Ort, Datum, Uhrzeit) auf Anfrage

 

 

Fachinfo: kann den Harn nicht zurückhalten, Bettnässen, einnässen – bedwetting, enuresis, nocturnal enuresis

Psychosomatische Bedeutung

Meine Gefühle fließen über. Probleme kommen zutage, die seit langer Zeit (nur mühsam) eingedämmt worden sind.

Kinder, die Probleme mit der Blase haben, haben immer auch Angst. Dieser Angst sollte auf den Grund gegangen werden, statt sie (wie leider so oft) durch Psychopharmaka zu unterdrücken; denn dann kommen sie Jahre später als Krankheit wieder zum Ausdruck.

Erwachsene, die sich mit Inkontinenz konfrontiert sehen, sollten sich ihren stillen Ängsten widmen, um neue Wege und bessere Handlungsansätze zu finden. Die Suche nach der inneren Scham bietet die beste Aussicht auf Erfolg. Scham ist ein von außen aufgezwungenes Empfinden, dass im Kern keine Daseinsberechtigung hat. Scham ist der Versuch der Gesellschaft, das Individuum zu kontrollieren, um es manipulierbar zu machen.

Neues Denken und Fühlen

Ich bin bereit, Gefühle zu haben.

Es ist sicher für mich, Emotionen Ausdruck zu geben.

Ich liebe mich.

Homöopathie

Details im Lexikon

Arzneimittel-Kürzel hier

Harndrang

Acidum nitricum, Angustura vera, Apis, Argentum nitricum, Asarum europaeum, Bismuthum nitricum, Bromum, Cannabis, Cantharis, Capsicum, Causticum, China, Cicuta virosa, Coccus cacti, Colocynthis, Conium maculatum, Copaiva, Cubeba, Echinacea, Epigaea repens, Equisetum, Eupatorium perfoliatum, Ferrum phosphoricum, Gelsemium, Gratiola, Guajacum, Hepar sulfuris, Hyoscyamus niger, Iberis amara, Kreosotum, Lachesis, Lamium album, Lilium tigrinum, Magnesium carbonicum, Mephitis, Mercurialis perennis, Natrium muriaticum, Nux vomica, Petroselinum, Phosphorus, Platanus, Populus candicans, Prunus spinosa, Psorinum, Pulsatilla, Pulsatilla, Rhus toxicodendron, Rumex crispus, Sabal serrulata, Scilla maritima, Secale cornutum, Selenium, Senega, Sepia, Silicea, Spigelia, Spiraea, Spongia, Staphisagria, Sulfur, Terebinthina, Thuja, Verbascum

Inkontinenz

Aloë, Ammonium benzoicum, Cannabis sativa, Causticum, China, Epigaea repens, Gelsemium, Natrium muriaticum, Oxytropis, Rhus aromaticus, Tabacum

Therapievorschläge

und weiterführende Informationen finden Sie hier:

Bücher

Dieser Inhalt ist Auszug aus verschiedenen Büchern:

Der Sanfte Weg zur Gesundheit, Gisa

Akupunktur, Akupressur, Gisa

Krankheit, der Ruf der Seele nach Heilung, Gisa

Heilen – nicht nur reparieren, Gisa

978393899408-5, Mini

Astrologisches Wissen

Astrologie I, Einführung in die Astrologie der Heilkunde, Gisa

Astrologie 2, Astrologische Urprinzipien in der Krankheit, Gisa

Astrologie 3, So lebe ich gut und fühle ich wohl, Gisa

Astrologische Auswertung mit Geburtsdaten (Ort, Datum, Uhrzeit) auf Anfrage

 

 

Fachinfo: Enuresis nocturna, nächtliches Einnässen, bes. der Kinder – nocturnal enuresis

Psychosomatische Bedeutung

Angst. Meist vermittelt eine Autorität, der ich mich nicht gewachsen fühle, mir diese Angst. Berücksichtigen: Kindergarten = neue Umgebung, ungewohnte Verhältnisse, andere Kinder, Kindergärtnerin (selten). Aber auch ein strenger Vater, der erst abends auftaucht (und mit dem in seiner Abwesenheit gedroht wurde: „Warte nur, bis der Papa nach Hause kommt..!“), kann als Auslöser in Betracht kommen.

Ganz entscheidend ist bei allen Überlegungen eine: Unser Kind ist auf dem Weg, sein Umfeld zu erkunden. Es lernt in einem Jahr, was Erwachsene in 10 Jahren nicht aufnehmen können. Es ist auf dem Weg, sein eigenes Sein zu erkunden und zu erfahren, um damit in seinem gesamten späteren Leben einen guten Weg gehen zu können. Sein Dasein kann nicht daraus bestehen, sich ständig an die Erwachsenenwelt anzu­passen, um sich selbst zu verlieren. Ebenso ist es nötig, dass sich das Kind auf sein Umfeld einstellt, um hier auch erfolgreich schöpfen zu können. Ein friedlicher Weg, der beiden Seiten, sowohl der kindlichen als auch der erwachsenen, gerecht wird, hat die größte Aussicht auf Erfolg.

Neues Denken und Fühlen

Aff d. Mutter/Vaters

Dieses Kind wird mit Liebe, Mitgefühl und Verständnis gesehen und behandelt.

Alles ist gut.

Homöopathie

Details im Lexikon

Arzneimittel-Kürzel hier

Acidum benzoicum, Apis, Argentum nitricum, Atropinum sulfuricum, Barium carbonicum, Barium jodatum, Belladonna, Calcium carbonicum, Calcium jodatum, Causticum, China, Coccus cacti, Dulcamara, Equisetum, Eupatorium purpurea, Ferrum carbonicum, Ferrum, Ferrum muriaticum, Ferrum phosphoricum, Gelsemium, Hepar sulfuris, Hyoscyamus niger, Jodum, Kalium jodatum, Kalium phosphoricum, Kreosotum, Marum verum, Mercurius solubilis, Natrium sulfuricum, Nux vomica, Plantago major, Pulsatilla, Sabal serrulata, Sepia, Spigelia, Sulfur, Uva ursi, Verbascum, Viola tricolor

Therapievorschläge

und weiterführende Informationen finden Sie hier:

Bücher

Dieser Inhalt ist Auszug aus verschiedenen Büchern:

Der Sanfte Weg zur Gesundheit, Gisa

Akupunktur, Akupressur, Gisa

Krankheit, der Ruf der Seele nach Heilung, Gisa

Heilen – nicht nur reparieren, Gisa

978393899408-5, Mini

Astrologisches Wissen

Astrologie I, Einführung in die Astrologie der Heilkunde, Gisa

Astrologie 2, Astrologische Urprinzipien in der Krankheit, Gisa

Astrologie 3, So lebe ich gut und fühle ich wohl, Gisa

Astrologische Auswertung mit Geburtsdaten (Ort, Datum, Uhrzeit) auf Anfrage

 

 

Fachinfo: Zystitis (Blasenentzündung). Damit ist meist auch der Gang von der Blase nach draußen gemeint. Diese Entzündungen können aufsteigen, also in Richtung erst der Blase, dann der Nieren. Einer beginnenden Harnwegsentzündung, die sich meist durch Brennen beim Wasserlassen darstellt, ist deshalb in jedem Fall Gehör zu schenken, wenn man weitere Schwierigkeiten eindämmen und ausschließen will. – cystitis

Psychosomatische Bedeutung

Ich bin „stocksauer“, zornig und mache mir und der Welt Vorwürfe. Oft ist es mein Partner/in, den/die ich am liebsten mit meinen Vorwürfen überhäufen würde. Stattdessen richte ich die Aggressionen gegen mich selbst. Ängste in diesem Bereich haben viel mit Machtlosigkeit und Unterlegenheitsgefühlen zu tun. Ich kann mich und meine Interessen nicht selbst steuern.

Neues Denken und Fühlen

Ich erschaffe nur freudige Erfahrungen in meinem Leben.

Ich lasse das Muster, das zu diesem Zustand geführt hat, aus meinem Bewusstsein gehen.

Ich bin willens, mich zu ändern.

Ich liebe und akzeptiere mich.

Homöopathie

Details im Lexikon

Arzneimittel-Kürzel hier

Benz-ac, ph-ac, acon, ant-c, apis, arg-n, ars, -asp, bell, berb, bry, cann-i, cann-s, canth, chim, clem, coc-c, coll, coloc, con, cop, crot, dig, dulc, equis, ferr-p, grat, hep, hern, hydr, ind, jatr, kali-c, kali-m, lith-c, lyc, merc-c, myrt, nat-p, nux-v, pareir, petr, pop-c, pop, puls, salv, sant, senec, sil, sulph, ter, uva-u

Therapievorschläge

und weiterführende Informationen finden Sie hier:

Bücher

Dieser Inhalt ist Auszug aus verschiedenen Büchern:

Der Sanfte Weg zur Gesundheit, Gisa

Akupunktur, Akupressur, Gisa

Krankheit, der Ruf der Seele nach Heilung, Gisa

Heilen – nicht nur reparieren, Gisa

978393899408-5, Mini

Astrologisches Wissen

Astrologie I, Einführung in die Astrologie der Heilkunde, Gisa

Astrologie 2, Astrologische Urprinzipien in der Krankheit, Gisa

Astrologie 3, So lebe ich gut und fühle ich wohl, Gisa

Astrologische Auswertung mit Geburtsdaten (Ort, Datum, Uhrzeit) auf Anfrage

 

 

Fachinfo: Urin ist das Filtrat der Nieren, welches dieses aus dem Blut extrahiert haben.

Psychosomatische Bedeutung

Harn beinhaltet all die Stoffe, die wir für uns als überflüssig erkannt haben. Es sind Stoffe, die unser Leben belasten würden. Oftmals aber sind im Harn auch Stoffe gebunden, die unser Körper eigentlich als lebenswichtig braucht. Dann haben die Nieren (= unsere Partnerschaften) Probleme; wir haben die Essenz unseres Seins verdünnt oder erstarren lassen (Steine). Wir haben uns am Alten festgehalten (oft aggressiver Inhalt). Oder wir geben zuviel von uns, was unserem Stoffwechsel (Umgang mit dem Leben an sich) zugehört und wesentlich ist. Zu viel Flüssigkeiten, die den Körper verlassen (Blut ausgenommen), entsprechen immer den nicht geweinten Tränen.

Neues Denken und Fühlen

Göttlich-Richtiges geschieht überall in meinem Leben.

Nur Gutes erwächst mir aus jeder Erfahrung.

Es ist gut, groß zu werden.

Therapievorschläge

und weiterführende Informationen finden Sie hier:

Bücher

Dieser Inhalt ist Auszug aus verschiedenen Büchern:

Der Sanfte Weg zur Gesundheit, Gisa

Akupunktur, Akupressur, Gisa

Krankheit, der Ruf der Seele nach Heilung, Gisa

Heilen – nicht nur reparieren, Gisa

978393899408-5, Mini

Astrologisches Wissen

Astrologie I, Einführung in die Astrologie der Heilkunde, Gisa

Astrologie 2, Astrologische Urprinzipien in der Krankheit, Gisa

Astrologie 3, So lebe ich gut und fühle ich wohl, Gisa

Astrologische Auswertung mit Geburtsdaten (Ort, Datum, Uhrzeit) auf Anfrage

 

Fachinfo: Urin kann unter Umständen am Geruch auf evtl. Schadhaftigkeit erkannt werden. Eiweiß kann im Urin auftauchen: Albuminurie – albulminuria

Psychosomatische Bedeutung

Der in der Blase heraus gefilterte Harn beinhaltet all die Stoffe, die wir für uns als nicht verwendbar erkannt haben. Stoffe, die unser Leben belasten würden. Oftmals aber sind im Harn auch Stoffe gebunden, die unser Körper eigentlich als lebenswichtig braucht. Dann haben die Nieren = unsere Partnerschaften Probleme; wir haben die Essenz unseres Seins verdünnt oder erstarren lassen (Steine). Wir haben uns am Alten festgehalten (oft aggressiven Inhalts). Oder wir geben zuviel von uns, was unserem Stoffwechsel (Umgang mit dem Leben an sich) zugehört und wesentlich ist. Zuviel Flüssigkeiten, die den Körper verlassen (Blut ausgenommen), entsprechen immer den nicht geweinten Tränen.

Neues Denken und Fühlen

Göttlich-Richtiges geschieht überall in meinem Leben.

Nur Gutes erwächst mir aus jeder Erfahrung.

Es ist gut, groß zu werden.

Farbe

  • braun, mit gelbem Schüttelsaum = Gelbsucht
  • rubinrot = bei Rheumatikern und bei Greisen
  • safrangelb = Santoningebrauch
  • schwarz = nach Carbolgebrauch
  • undurchsichtig, fleischfarben, schmutzig-rot = Blutharnen
  • wasserhell = bei Zuckerkrankheit und Nervosität
  • ziegelrot = reichlich Urate, Fieber

Homöopathie

Details im Lexikon

Arzneimittel-Kürzel hier

Albuminurie

am-benz, anis, apo, arg-n, ars, calc-p, cann-s, canth, cast, cocc, colch, dig, equis, eup-p, ferr, form, hell, iod, kali-m, merc-c, nit-ac, phos, pix, plb; pyrog, sabin, sal-ac, ter, thuj

Acetonurie

Acet-ac, Ars, Bell, Cur, Kali-br, Nat-s, Op, Plb, Uran-nit

Therapievorschläge

und weiterführende Informationen finden Sie hier:

Bücher

Dieser Inhalt ist Auszug aus verschiedenen Büchern:

Der Sanfte Weg zur Gesundheit, Gisa

Akupunktur, Akupressur, Gisa

Krankheit, der Ruf der Seele nach Heilung, Gisa

Heilen – nicht nur reparieren, Gisa

978393899408-5, Mini

Astrologisches Wissen

Astrologie I, Einführung in die Astrologie der Heilkunde, Gisa

Astrologie 2, Astrologische Urprinzipien in der Krankheit, Gisa

Astrologie 3, So lebe ich gut und fühle ich wohl, Gisa

Astrologische Auswertung mit Geburtsdaten (Ort, Datum, Uhrzeit) auf Anfrage

 

Fachinfo: Urin ist das Filtrat der Nieren, die dieses aus dem Blut extrahiert haben.

Psychosomatische Bedeutung

Der in der Blase heraus gefilterte Harn beinhaltet all die Stoffe, die wir für uns als nicht verwendbar erkannt haben. Stoffe, die unser Leben belasten würden. Oftmals aber sind im Harn auch Stoffe gebunden, die unser Körper eigentlich als lebenswichtig braucht. Dann haben die Nieren = unsere Partnerschaften Probleme; wir haben die Essenz unseres Seins verdünnt oder erstarren lassen (Steine). Wir haben uns am Alten festgehalten (oft aggressiven Inhalts). Oder wir geben zuviel von uns, was unserem Stoffwechsel (Umgang mit dem Leben an sich) zugehört und wesentlich ist. Zuviel Flüssigkeiten, die den Körper verlassen (Blut ausgenommen), entsprechen immer den nicht geweinten Tränen.

Neues Denken und Fühlen

Göttlich-Richtiges geschieht überall in meinem Leben.

Nur Gutes erwächst mir aus jeder Erfahrung.

Es ist gut, groß zu werden.

Homöopathie

Details im Lexikon

Arzneimittel-Kürzel hier

alum, arn, aur, bapt, bar-i, benz-ac, berb, bor, calc, cann-s, carb-v, caust, cham, cina, con, coryd, crot-h, cub, equis, erig, gels, ham, hell, hep, ign, ip, iod, kreos, lach, lyc, merc, mez, mill, nat-s, nit-ac, nux-v, petros, phos, ph-ac, psor, sabal, sen, sep, sol, spir, spong, staph, ter, uva-u, zinc

Therapievorschläge

und weiterführende Informationen finden Sie hier:

Bücher

Dieser Inhalt ist Auszug aus verschiedenen Büchern:

Der Sanfte Weg zur Gesundheit, Gisa

Akupunktur, Akupressur, Gisa

Krankheit, der Ruf der Seele nach Heilung, Gisa

Heilen – nicht nur reparieren, Gisa

978393899408-5, Mini

Astrologisches Wissen

Astrologie I, Einführung in die Astrologie der Heilkunde, Gisa

Astrologie 2, Astrologische Urprinzipien in der Krankheit, Gisa

Astrologie 3, So lebe ich gut und fühle ich wohl, Gisa

Astrologische Auswertung mit Geburtsdaten (Ort, Datum, Uhrzeit) auf Anfrage

 

Fachinfo: bestehend aus Eierstöcken (Ovarien), Eileiter, Gebärmutter (Uterus), Scheide (Vagina), Schamlippen (Labien), Kitzler (Clitoris), Brust (Mamma)

Psychosomatische Bedeutung

Das Gefühl, gut genug zu sein. Sich mit dem eigenen Frau-Sein arrangieren.  Weiblichkeit.

Bei Störungen sollte ich mich erst einmal fragen, weshalb ich meine Weiblichkeit überhaupt als problematisch empfinde!

Nicht alles, was im Leben einer Frau schwankt, ist auch eine Störung mit Tendenz zur Krankheit!

Um das Wohl- oder Unwohlbefinden der Frau wirklich und richtig einschätzen zu können, müssen wir uns klarmachen, dass ihr Hormonstoffwechsel ständigen Schwankungen unterworfen ist, sobald sie aus den Kinderschuhen heraus ist. Während der Zeit der Regelblutungen unterliegt sie einem Rhythmus von Idealerweise 28 Tagen. Mit ca. 35 Jahren beginnen die Eierstöcke vermehrt ihre Eier auszustoßen (Mehrlingsgeburten möglich), damit zum Zeitpunkt der Menopause (Ende der Regelblutungen) keine weiteren Eier mehr da sind. Mit ca. 42 beginnt die Phase der Wechseljahre, ca. 14 Jahre später kann sie enden. In den Wechseljahren vermindern sich die für das Kinderkriegen typischen Hormone (Östrogene, weil sie ja nicht mehr gebraucht werden), und der Testosterongehalt im Blut ist verhältnismäßig größer als zuvor. Sich an diese neue Situation zu gewöhnen und noch vermehrter auf sich selbst zu hören, ist ein Teil der Aufgabe in den Wechseljahren.

All diesen Schwankungen muss sich die Frau ständig anpassen, um ihre Lebensführung arrangieren zu können. In der heutigen Gesellschaft und Zeit aber wird diese Anpassungsnotwendigkeit oft missverstanden: Die Frau fügt sich deshalb nicht nur diesen körperlichen Umständen sondern auch noch den gesellschaftlichen Ansprüchen. Probleme entstehen in vielen Fällen dadurch, dass die Frau sich dank privater und öffentlicher Vorbilder versucht, besonders „schön“ und damit anziehend zu geben, da sie offensichtlich nur dann einen eigenen Wert darstellen kann. Sie unterwirft sich Mode, Diäten, Operationen und anderen Manipulationen, nur um einem scheinbaren Idealbild genügen zu können.

Gleichzeitig wird ihre Körperlichkeit mit seinen typischen Schwankungen abgewertet bzw. als möglicherweise „krank“ also abnorm eingestuft. Natürlich weicht diese Schwankungen von den als selbstverständlich gewerteten männlichen Schwankungen ab, nach denen sich in erster Linie jede körperliche Erscheinung in ihrer Definition richtet. Da Geburten aus männlicher Sicht etwas sehr Ungewöhnliches sind, werden sie ins Krankenhaus verlegt und therapiert, als seien sie grundsätzlich gefährlich. Dieser Blickwinkel provoziert eine Situation der Gebärenden, in der sie von Technik und potentiellen Operateuren umgeben ist, um somit „das Schlimmste zu verhüten“. Fast jede Geburt wird als „Risikogeburt“ eingestuft, zu der dann endlose Ketten an Helfern zur Verfügung stehen. So bekommt sie zwar ihr Kind, aber es scheint mehr ein Geschenk des Krankenhauses denn als Resultat eigenständiger Geburtstätigkeit der gebärenden Frau zu sein.

Fühlt sich die Frau in dieser Gesellschaft nicht wohl oder kann der Mehrfachforderung von Beruf, Familie, Haushaltsführung, Kindererziehung, Nachhilfeförderung und Schönheitsideal nicht standhalten, ist sie rasch als „hysterisch“ abgewertet und mit Unverständnis versorgt. Dann hält sie sich selbst für krank und reduziert ihren Eigenwert auf eine immer niedrigere Stufe.

Wenn die Frau nun wirklich an ihren Minderwert glaubt, wird sie tatsächlich krank. Gelingt es ihr jedoch, diese Fehleinschätzung zu korrigieren, einen überfordernden Tagesablauf als solches zu erkennen und somit zu ändern, hat sie die besten Aussichten, ihr Leben auch gesund führen zu können.

Um auf Verständnis aller ihrer Probleme zu stoßen, sollte sie sich in erster Linie weibliche Behandelnde suchen, die dank gleichen „Strickmusters“ erkennen, welche Irrwege hier gerade gegangen werden. Auch eine Frauenärztin ist vermutlich die bessere Wahl, wenn wirklich mal ein bedrohliches Krankheitsbild auftauchen sollte, da diese sich in die Körperlichkeit ihres Gegenübers besser einfühlen dürfte; so kann sich die Frau auf der Untersuchungsbank nicht gar so hilf- und schamlos ausgeliefert zu fühlen.

Neues Denken und Fühlen

Ich bin die Quelle meiner Kreativität.

Ich bin immer erfolgreich.

Ich nehme mich an, wie ich bin.

Ich bin immer gut genug.

Homöopathie

Details im Lexikon

Arzneimittel-Kürzel hier

Verletzung

Argentum metallicum, Bellis perennis, Conium maculatum, Phosphorus, Pulsatilla, Staphisagria

 

Therapievorschläge

und weiterführende Informationen finden Sie hier:

Bücher

Dieser Inhalt ist Auszug aus verschiedenen Büchern:

Der Sanfte Weg zur Gesundheit, Gisa

Akupunktur, Akupressur, Gisa

Krankheit, der Ruf der Seele nach Heilung, Gisa

Heilen – nicht nur reparieren, Gisa

978393899408-5, Mini

Astrologisches Wissen

Astrologie I, Einführung in die Astrologie der Heilkunde, Gisa

Astrologie 2, Astrologische Urprinzipien in der Krankheit, Gisa

Astrologie 3, So lebe ich gut und fühle ich wohl, Gisa

Astrologische Auswertung mit Geburtsdaten (Ort, Datum, Uhrzeit) auf Anfrage

 

Fachinfo: Ovarium (Pl.: Ovarien)

Psychosomatische Bedeutung

Quelle meiner Kreativität

Neues Denken und Fühlen

Ich bin es, die alle meine Erfahrungen erschafft.

Ich bin die Macht.

Ich erfreue mich meiner Weiblichkeit.

Ich bin frei.

Homöopathie

Details im Lexikon

Arzneimittel-Kürzel hier

Schmerzen

Lilium tigrinum, Sepia

Entzündung

Aconitum, Arnica, Arsenicum album, Belladonna, Ferrum phosphoricum, Hepar sulfuris, Lachesis, Mercurius solubilis, Platinum, Sepia, Sulfur jodatum, Thuja

Zyste

Apis mellifica, Cantharis

Therapievorschläge

und weiterführende Informationen finden Sie hier:

Bücher

Dieser Inhalt ist Auszug aus verschiedenen Büchern:

Der Sanfte Weg zur Gesundheit, Gisa

Akupunktur, Akupressur, Gisa

Krankheit, der Ruf der Seele nach Heilung, Gisa

Heilen – nicht nur reparieren, Gisa

978393899408-5, Mini

Astrologisches Wissen

Astrologie I, Einführung in die Astrologie der Heilkunde, Gisa

Astrologie 2, Astrologische Urprinzipien in der Krankheit, Gisa

Astrologie 3, So lebe ich gut und fühle ich wohl, Gisa

Astrologische Auswertung mit Geburtsdaten (Ort, Datum, Uhrzeit) auf Anfrage

 

Fachinfo: Uterus

Psychosomatische Bedeutung

Als Symbol meiner Weiblichkeit ist die Gebärmutter gleichzeitig auch Stellvertreterin für meine Kreativität. Mit dieser kann ich bei Problemen nicht besonders gut umgehen.

Neues Denken und Fühlen

Ich bin in meinem Körper zu Hause.

Ich bin mir meiner selbst bewusst und fühle mich wohl.

Ich bin immer gut genug.

Homöopathie

Details im Lexikon

Arzneimittel-Kürzel hier

Unterleibskrämpfe

acon, agar, aloe, anath, arg, arg-n, art-v, bell, bry, bufo, cact, calad, calc, calc-p, cann-i, caul, caust, cench, cham, chin, cic, cimic, cocc, coff, coloc, con, conv, cop, cupr, cupr-ar, der, gels, graph, hyos, ign, iod, kali-c, kali-i, kreos, lach, lyc, mag-c, mag-m, mag-p, mill, nat-m, nit-ac, nux-m, nux-v, onos, op, pip-n, plat, plb, puls, puls-n, raph, rhus-t, rob, sabin, sec, semp, sep, sol, stann, sul-ac, tanac, tarent, thea, thlaspi, thuj, thymol, tub, ust, uza, verat, verat-v, vib, xan, zinc

Endometriose

aphis, apis, eupi, calc-sil, calc-s, cench, lach, meli, murx, nux-v, pall, puls; salv, sep, tub, vesp

Therapievorschläge

und weiterführende Informationen finden Sie hier:

Bücher

Dieser Inhalt ist Auszug aus verschiedenen Büchern:

Der Sanfte Weg zur Gesundheit, Gisa

Akupunktur, Akupressur, Gisa

Krankheit, der Ruf der Seele nach Heilung, Gisa

Heilen – nicht nur reparieren, Gisa

978393899408-5, Mini

Astrologisches Wissen

Astrologie I, Einführung in die Astrologie der Heilkunde, Gisa

Astrologie 2, Astrologische Urprinzipien in der Krankheit, Gisa

Astrologie 3, So lebe ich gut und fühle ich wohl, Gisa

Astrologische Auswertung mit Geburtsdaten (Ort, Datum, Uhrzeit) auf Anfrage

 

 

Psychosomatische Bedeutung

Entzündungen sind innerlich erfolgende Aggression. Wenn es außerdem juckt, bereue ich etwas — hier im Bereich meiner Kreativität.

Neues Denken und Fühlen

Ich löse mich von alten Mustern.

Ich öffne mich meinem eigenen Leben.

Ich finde eine kreative Form.

Ich stelle mich selbst gerne dar.

Ich lebe in Einheit mit dem Universum.

Ich bin die Quelle meiner Schöpfung.

Ich bin immer gut genug.

Therapievorschläge

und weiterführende Informationen finden Sie hier:

Bücher

Dieser Inhalt ist Auszug aus verschiedenen Büchern:

Der Sanfte Weg zur Gesundheit, Gisa

Akupunktur, Akupressur, Gisa

Krankheit, der Ruf der Seele nach Heilung, Gisa

Heilen – nicht nur reparieren, Gisa

978393899408-5, Mini

Astrologisches Wissen

Astrologie I, Einführung in die Astrologie der Heilkunde, Gisa

Astrologie 2, Astrologische Urprinzipien in der Krankheit, Gisa

Astrologie 3, So lebe ich gut und fühle ich wohl, Gisa

Astrologische Auswertung mit Geburtsdaten (Ort, Datum, Uhrzeit) auf Anfrage

 

 

Fachinfo: Myom, Zyste (flüssigkeitsgefüllte „Blase“)

Psychosomatische Bedeutung

Ich fühle mich von meinem Partner direkt oder indirekt verletzt, nicht genügend beachtet. Ich möchte stärker so genommen werden, wie ich bin.

Neues Denken und Fühlen

Ich löse mich innerlich von dem Muster, das dieses Erlebnis zu mir gezogen hat.

Ich erzeuge nur Gutes in meinem Leben.

Therapievorschläge

und weiterführende Informationen finden Sie hier:

Bücher

Dieser Inhalt ist Auszug aus verschiedenen Büchern:

Der Sanfte Weg zur Gesundheit, Gisa

Akupunktur, Akupressur, Gisa

Krankheit, der Ruf der Seele nach Heilung, Gisa

Heilen – nicht nur reparieren, Gisa

978393899408-5, Mini

Astrologisches Wissen

Astrologie I, Einführung in die Astrologie der Heilkunde, Gisa

Astrologie 2, Astrologische Urprinzipien in der Krankheit, Gisa

Astrologie 3, So lebe ich gut und fühle ich wohl, Gisa

Astrologische Auswertung mit Geburtsdaten (Ort, Datum, Uhrzeit) auf Anfrage

 

 

Psychosomatische Bedeutung

Krämpfe signalisieren mein unausgeglichenes Verhältnis zur Sexualität. Der Mangel an Ausgleich kann durch einen Mangel an Sexualleben zustande kommen. Aber auch durch einen Übergriff der gegengeschlechtlichen Seite. Oder das gesellschaftliche Umfeld, in dem ich groß geworden bin und/oder mich befinde, diktiert mir ein Sexualverhalten, mit dem ich mich nicht einverstanden erklären kann. Ich muss deshalb versuchen herauszufinden, wie ich mir und meiner Kreativität gerecht werden kann, ohne weiter diese stille Aggression zu leben.

Neues Denken und Fühlen

Ich fühle mich ausgeglichen und zufrieden.

Ich lebe in einem angenehmen und akzeptablen Rahmen.

Ich suche mir meinen eigenen Weg zu meiner Schaffenskraft.

Ich weiß mich sicher und geborgen.

Ich bin immer gut genug.

Ich liebe mich und alles, was ich tue.

Ich bin zufrieden.

Homöopathie

Details im Lexikon

Arzneimittel-Kürzel hier

acon, agar, aloe, anath, arg, arg-n, art-v, bell, bry, bufo, cact, calad, calc, calc-p, cann-i, caul, caust, cench, cham, chin, cic, cimic, cocc, coff, coloc, con, conv, cop, cupr, cupr-ar, der, gels, graph, hyos, ign, iod, kali-c, kali-i, kreos, lach, lyc, mag-c, mag-m, mag-p, mill, nat-m, nit-ac, nux-m, nux-v, onos, op, pip-n, plat, plb, puls, puls-n, raph, rhus-t, rob, sabin, sec, semp, sep, sol, stann, sul-ac, tanac, tarent, thea, thlaspi, thuj, thymol, tub, ust, uza, verat, verat-v, vib, xan, zinc

Therapievorschläge

und weiterführende Informationen finden Sie hier:

Bücher

Dieser Inhalt ist Auszug aus verschiedenen Büchern:

Der Sanfte Weg zur Gesundheit, Gisa

Akupunktur, Akupressur, Gisa

Krankheit, der Ruf der Seele nach Heilung, Gisa

Heilen – nicht nur reparieren, Gisa

978393899408-5, Mini

Astrologisches Wissen

Astrologie I, Einführung in die Astrologie der Heilkunde, Gisa

Astrologie 2, Astrologische Urprinzipien in der Krankheit, Gisa

Astrologie 3, So lebe ich gut und fühle ich wohl, Gisa

Astrologische Auswertung mit Geburtsdaten (Ort, Datum, Uhrzeit) auf Anfrage

 

 

Fachinfo: zusätzliches Gebärmuttergewebe

Psychosomatische Bedeutung

Ich fühle mich unsicher, enttäuscht und frustriert. Ich versuche, mich mit Süßigkeiten zu beruhigen. Ich mache mir ständig Vorwürfe. Ich achte und respektiere mich selbst nicht so richtig. Ich habe meine Interessen verlagert.

Gleichzeitig versuche ich, meine Daseinsberechtigung über das Muttersein zu definieren. Ich finde keine weiteren Möglichkeiten, erfüllt meine Lebensaufgabe zu verwirklichen. Mir fehlt die Bestätigung, dass ich gut bin.

Neues Denken und Fühlen

Ich bin stark und begehrenswert.

Es ist wunderbar, eine Frau zu sein.

Ich liebe mich und ich bin selbstbewusst.

Ich erkenne meine Fähigkeiten und weiß mich zu erfüllen.

Ich bin immer gut genug.

Homöopathie

Details im Lexikon

Arzneimittel-Kürzel hier

aphis, apis, eupi, calc-sil, calc-s, cench, lach, meli, murx, nux-v, pall, puls; salv, sep, tub, vesp

Therapievorschläge

und weiterführende Informationen finden Sie hier:

Bücher

Dieser Inhalt ist Auszug aus verschiedenen Büchern:

Der Sanfte Weg zur Gesundheit, Gisa

Akupunktur, Akupressur, Gisa

Krankheit, der Ruf der Seele nach Heilung, Gisa

Heilen – nicht nur reparieren, Gisa

978393899408-5, Mini

Astrologisches Wissen

Astrologie I, Einführung in die Astrologie der Heilkunde, Gisa

Astrologie 2, Astrologische Urprinzipien in der Krankheit, Gisa

Astrologie 3, So lebe ich gut und fühle ich wohl, Gisa

Astrologische Auswertung mit Geburtsdaten (Ort, Datum, Uhrzeit) auf Anfrage

 

 

Fachinfo: Genitalorgane, Probleme, weiblich

Psychosomatische Bedeutung

Ich habe Sorge, nicht gut genug zu sein. Ich kann mich mit meinem Frau-Sein nicht richtig arrangieren. Mir erscheint meine Weiblichkeit problematisch.

Neues Denken und Fühlen

Ich freue mich über meine Ausdrucksform des Lebens.

Ich bin vollkommen, wie ich bin.

Ich liebe und akzeptiere mich.

Ich bin immer gut genug.

Therapievorschläge

und weiterführende Informationen finden Sie hier:

Bücher

Dieser Inhalt ist Auszug aus verschiedenen Büchern:

Der Sanfte Weg zur Gesundheit, Gisa

Akupunktur, Akupressur, Gisa

Krankheit, der Ruf der Seele nach Heilung, Gisa

Heilen – nicht nur reparieren, Gisa

978393899408-5, Mini

Astrologisches Wissen

Astrologie I, Einführung in die Astrologie der Heilkunde, Gisa

Astrologie 2, Astrologische Urprinzipien in der Krankheit, Gisa

Astrologie 3, So lebe ich gut und fühle ich wohl, Gisa

Astrologische Auswertung mit Geburtsdaten (Ort, Datum, Uhrzeit) auf Anfrage

 

 

Fachinfo: Vaginitis

Psychosomatische Bedeutung

Entzündungen stehen für eine aggressive Grundhaltung. Ich bin auf (m)einen Partner wütend. Ich habe sexuelle Schuldgefühle. Da sich eine Entzündung gegen meine eigene Person richtete, bestrafe ich mich hiermit selbst.

Neues Denken und Fühlen

Andere spiegeln die Liebe und Anerkennung wider, die ich für mich selbst empfinde.

Ich freue mich über meine Sexualität.

Therapievorschläge

und weiterführende Informationen finden Sie hier:

Bücher

Dieser Inhalt ist Auszug aus verschiedenen Büchern:

Der Sanfte Weg zur Gesundheit, Gisa

Akupunktur, Akupressur, Gisa

Krankheit, der Ruf der Seele nach Heilung, Gisa

Heilen – nicht nur reparieren, Gisa

978393899408-5, Mini

Astrologisches Wissen

Astrologie I, Einführung in die Astrologie der Heilkunde, Gisa

Astrologie 2, Astrologische Urprinzipien in der Krankheit, Gisa

Astrologie 3, So lebe ich gut und fühle ich wohl, Gisa

Astrologische Auswertung mit Geburtsdaten (Ort, Datum, Uhrzeit) auf Anfrage

 

 

Fachinfo: Vulva = Scheide, Labien = Schamlippen

Psychosomatische Bedeutung

Die Schamlippen sind ein letzter weicher, zarter Schutz meiner Weiblichkeit. Hier bin ich äußerst verletzlich.

Die Behaarung dieses Areals ist äußerst wichtig, da hier Drüsen sind, die meine „Geruchsnote“ versorgen und für meine Partnerwahl von entscheidender Bedeutung sind: nur mit diesem „Stallgeruch“ ziehe ich den Mann an, der für mich der passende Partner und für mein Kind der notwendige Vater ist. Neben ihrer Aufgabe, mich vor dem Eindringen zu schützen, vergrößern diese Haare die Oberfläche der Duftstoffe und ermöglichen eine wesentlich verbesserte Wahrnehmung.

Nur Babys und Kinder bedürfen dieser Haare nicht, da sie noch in einem unselbständigen und geschlechtslosen Zustand leben. Als Frau jedoch sollte ich mich definieren und eine gezielte Wahl treffen können.

Neues Denken und Fühlen

Es ist gut, weiblich zu sein.

Ich bin immer gut geschützt.

Ich bin in der Mitte meines Seins.

Ich bin stark und selbstbewusst.

Ich bin immer gut genug.

Therapievorschläge

und weiterführende Informationen finden Sie hier:

Bücher

Dieser Inhalt ist Auszug aus verschiedenen Büchern:

Der Sanfte Weg zur Gesundheit, Gisa

Akupunktur, Akupressur, Gisa

Krankheit, der Ruf der Seele nach Heilung, Gisa

Heilen – nicht nur reparieren, Gisa

978393899408-5, Mini

Astrologisches Wissen

Astrologie I, Einführung in die Astrologie der Heilkunde, Gisa

Astrologie 2, Astrologische Urprinzipien in der Krankheit, Gisa

Astrologie 3, So lebe ich gut und fühle ich wohl, Gisa

Astrologische Auswertung mit Geburtsdaten (Ort, Datum, Uhrzeit) auf Anfrage

 

 

Fachinfo: Menarche

Psychosomatische Bedeutung

Beginn einer neuen Zeit, in der sich aus dem noch undifferenzierten Menschen eine Frau entwickelt. Hier nable ich mich ab von meiner engen Mutterbeziehung und kann in dieser früheren „Göttin“ meines Lebens mein Vorbild als Frau entdecken. Hier kann ich mich reiben, weil ich alles „besser“ machen will, kann aber auch übernehmen, was mir angebracht erscheint.

Es ist eine schwierige Zeit, in der junge Frauen ihre ersten Schritte in eine noch recht unbekannte Welt riskieren. Alles stellt sich um, sei es der eigene Standpunkt, sei es der Betrachtungswinkel, sei es das Handhaben all der Dinge, die uns in diesem neuen Umfeld bewegen.

In unserer Furcht, dem Außen (außerhalb der Familie) nicht gerecht zu werden, passen wir uns in der heutigen Zeit oft zu sehr an. Da wir noch nicht differenziert mit den jeweiligen Angeboten umgehen können, kann es der Anpassung auch zu viel werden. Besonders Modeerscheinungen können hier oft Forderungen in sich tragen, die dem Frausein in keiner Form entsprechen.

Als Beispiel kann uns hier dienen:

zu kurze Röcke, die nicht genügend Wärme um uns herum sicherstellen und damit für die Nieren und die Blase zum Risiko werden. Hier können sich dauerhaft Reizungen einstellen, die dann nur sehr schwierig wieder ebenso dauerhaft zu beseitigen sind. Gut eingepackt in eine Hose wäre die gesundheitlich weit aus bessere Entscheidung.

Highhealed Stöckelschuhe sorgen dafür, dass wir nicht besonders gut zu Fuß sind. Sie verlagern das Gewicht auf den Teil des Fußes, der völlig ungeeignet ist, unser gesamtes Gewicht zu tragen. Auch kann die Fußspitze die Balance nicht besonders gut halten und das Sprunggelenk kommt in ernsthafte Gefahr.

Enthaarungsaktionen, die dafür sorgen, dass wir am ganzen Körper keine Wärmepolster mehr haben. Die in den Genitalzonen dafür sorgen, dass wir nicht mehr den für uns richtigen Mann ansprechen, weil dieser uns nun nicht mehr riechen kann. Hier sind besondere Duftdrüsen, die für diese spezifischen Düfte eine große Verbreitungsflächen (Oberfläche der Haare) brauchen. Vielmehr werden wir – restlos enthaart – wieder zum manipulierbaren Baby.

Der „Damenbart“, der als „unschön“ gilt, weil er u.a. signalisiert, dass die Frau stabil auf ihren eigenen Füßen stehen kann, was in einer Männer dominierten Gesellschaft nicht sonderlich gern gesehen ist.

Neues Denken und Fühlen

Ich freue mich über meine Weiblichkeit.

Ich akzeptiere meine ganze Kraft als Frau.

Alle Vorgänge in meinem Körper sind normal und natürlich.

Ich liebe es, eine Frau zu sein.

Ich liebe meinen Körper.

Ich liebe und akzeptiere mich.

Therapievorschläge

und weiterführende Informationen finden Sie hier:

Bücher

Dieser Inhalt ist Auszug aus verschiedenen Büchern:

Der Sanfte Weg zur Gesundheit, Gisa

Akupunktur, Akupressur, Gisa

Krankheit, der Ruf der Seele nach Heilung, Gisa

Heilen – nicht nur reparieren, Gisa

978393899408-5, Mini

Astrologisches Wissen

Astrologie I, Einführung in die Astrologie der Heilkunde, Gisa

Astrologie 2, Astrologische Urprinzipien in der Krankheit, Gisa

Astrologie 3, So lebe ich gut und fühle ich wohl, Gisa

Astrologische Auswertung mit Geburtsdaten (Ort, Datum, Uhrzeit) auf Anfrage

 

 

Seiten: 1 2 -->